Der LED Booster macht die Nacht zum Tag

von Rainer Wolf am 24. August 2014 in Allgemein,Gadgets

Mit unglaublichen 2000 Lumen erhellt diese unglaubliche LED Taschenlampe selbst die finsterste Nacht und macht diese buchstäglich zum Tag. Das dies nicht immer allen nächtlichen Gestalten gefällt, zeigt unser neuer kleiner Azubi Tobi Kurzfilm. Viel Spaß! ;-) Den superhellen LED Booster könnt Ihr übrigens jetzt versandkostenfrei bei arktis.de bestellen – das Ding ist wirklich der Hammer!

b ( 0 )

In 2,5 Wochen kommt das iPhone 6

von Rainer Wolf am 23. August 2014 in Allgemein,iPhone News

Glaubt man der Gerüchteküche, werden wir bereits in 2,5 Wochen schon das neue Apple iPhone 6 sehen. Übereinstimmende Quellen handeln Dienstag den 9. September als den Tag der wahrscheinlichen iPhone 6 Keynote. Wir freuen uns auf spannende Tage mit viel Vorfreude und posten direkt mal zwei aktuelle iPhone 6 Fotos – zwar von einem iPhone 6 Dummy, aber auf dieses Design mit den markanten Antennenstreifen auf der Rückseite wird es wohl letztlich hinauslaufen. Übrigens, der iPhone 6 Dummy auf dem Foto steckt in unserem fast unsichtbaren ArktisPRO ORIGINAL Premium iPhone 6 Hardcase. Passt optisch doch schon mal sehr gut zum neuen iPhone 6, oder? Noch viel mehr iPhone 6 Hüllen findet Ihr natürlich in unserem arktis.de Webshop, schon über 150 verschiedene Hüllendesigns sind ab Lager verfügbar – natürlich wie immer versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

Apple iPhone 6 Hülle

So könnte es aussehen: Apple iPhone 6 in ArktisPRO Crystal Clear Hardcase

iPhone 6

Neues Dreamteam: iPhone 6 und Apple MacPro

b ( 0 )

Auf der einen Seite greifen seit geraumer Zeit immer mehr Leute zu wasserdichten Smartphone Hüllen, denn heutzutage möchte niemand mehr auf die Vorzüge seines kleinen Schatzes verzichten. Ob zu Hause, beim Sport, während der Autofahrt oder eben im Wasser – auf irgendeine Art und Weise kann man schließlich immer profitieren. So kann man mit einer wasserdichten Hülle zum Beispiel im Meer tauchen gehen und einzigartige Fotos bzw. Selfies machen oder ganz unbesorgt Musik hören ohne Angst zu haben, dass Wasser Schaden am Smartphone anrichten könnte.

Auf der anderen Seite gibt es eine ständig steigende Nachfrage im Bereich Fahrradhalterungen- bzw. Hüllen! Mit einer Spritzwassergeschützten Hülle und der passenden Halterung während einer Fahrradtour immer direkten und ungestörten Zugriff auf das iPhone haben. So kann man sich während Touren bequem navigieren lassen, sich die beste Route aussuchen und ist dennoch auf der sicheren Seite, wenn es dabei mal zu Regenschauern kommen sollte.

Wir haben nun die ultimative Lösung ins Leben gerufen: Die wasserdichte iPhone 5 5s Hülle inkl. Fahrrad-Adapter von ArktisPRO! Dieses Produkt kombiniert beide oben genannten Anforderungen und erspart einem den Kauf zweier Produkte, wodurch ein ständiger Wechsel erforderlich wäre. Einfach das iPhone in der Hülle lassen und dank des Adapters bei Belieben an den Lenker vom Fahrrad montieren.

Wasserdichte iPhone Hülle

Die perfekte Lösung: Wasserdichte iPhone 5 5s Hülle inkl. Adapter zur Befestigung am Fahrradlenker!

Zum Lieferumfang dieses tollen Produkts gehören zudem 2 Bänder. 1 Band welches ihr euch um den Hals binden könnt und 1 Band welches sich flexibel um den Arm binden lässt, wenn es auf Tauchstation geht. So habt ihr euer iPhone immer bei euch und müsst euch keine Sorgen um einen möglichen Verlust machen und habt eure Hände weiterhin zum Schwimmen frei. In der Hülle lassen sich weiterhin alle Bedienelemente inkl. Front- und Rückkamera nutzen, damit ihr eure Lieblingsmomente auch unter Wasser festhalten könnt. Auch der Touchscreen lässt trotz vorhandener Displayabdeckung alle Features zugänglich.

Wasserdichte Handyhülle

Auf der Rückseite findet sich eine passende Vorrichtung wieder, die sich mit einem im Lieferumfang enthaltenen Fahrradadapter ganz simpel kombinieren lässt.

Die Hüllen haben wir bereits auf Lager, warten derzeit aber noch auf die dazugehörigen Adapter, die in Kürze eintreffen müssten. Dann wird wie gewohnt innerhalb von 24 Stunden versandkostenfrei geliefert! Kompatibel ist dieses “must-have-product” mit dem iPhone 5/5s.

b ( 0 )

Was macht ein genervter Familienvater, wenn der Sohn im Urlaub tausend Fragen über Deichhörnchen stellt – man selbst aber keine Ahnung, keinen Internetzugang und auch keinen altmodischen Brockhaus hat? In Niedersachsen brachte das einen Vater und seinen Sohn auf eine sehr coole Idee: Sie schickten ihre Suchanfrage einfach per Brief an die deutsche Google-Niederlassung in Hamburg!

Mit einer Reaktion haben die beiden wohl nicht gerechnet, doch in Hamburg wurde diese Suchanfrage tatsächlich analog in gewohnter Google-Manier beantwortet. Der Antwortbrief enthält einen Korrekturvorschlag, Deichhörnchen-Bilder aus der Google-Bildersuche und einen Auszug aus Wikipedia. Alles handschriftlich.

Google Offline Team versendet Suchergebnisse per Post

Google Offline Team versendet Suchergebnisse per Post

Wer hätte gedacht, dass es ein “Google Offline Team” gibt? :-) Bei Rivva sieht man wunderbar, wie sich die Deichhörnchen-Geschichte in den sozialen Netzwerken zum viralen Hit entwickelt. Tolle PR für Google. Und wenn die Telekom mit der Internet-Drosselung so weiter macht, dann übersteht dieser neue Google-Dienst möglicherweise auch die Beta-Phase…

UPDATE: Der Johanniter Landesverband-Niedersachsen/Bremen hat einige Infos zu dem Google-Brief veröffentlicht. Die untypische Suchanfrage nach dem Deichhörnchen stammt aus einem Sommercamp beim Nordseebad Otterndorf. Während der Hauptsaison arbeiten immer einige Johanniter in der Sanitätsstation des Camps – und ein Rettungsassistent hatte diesmal seine Söhne dabei. Die typischen Lagerfeuergeschichten von Deichhörnchen (und ähnlichen Wesen) haben einem Sohn offenbar schlaflose Nächte bereitet. Gibt es Deichhörnchen wirklich? Die Antwort wußte nur Google.

Wegen des Medien-Hype machen sich Vater und Sohn jetzt allerdings Sorgen: „Hoffentlich bekommt der Google-Mitarbeiter jetzt keinen Ärger.“ Bestimmt nicht! ;-)

 

b ( 0 )

Neue iPhone 6 Leaks

von Rainer Wolf am 13. August 2014 in Allgemein,iPhone News

Fast täglich tauchen neue Fotos vom iPhone 6 auf. Erst gestern z.B. veröffnetlichte der bekannte Blogger und “Leaker” Sonny Dickson diese 2 Fotos der angeblichen iPhone 6 Rückseite. Die Bilder scheinen authentisch zu sein, auch wenn es sich hierbei wahrscheinlich um Ausschußware der aktuellen iPhone 6 Produktion handelt – die Hülle sieht schon etwas mitgenommen aus. Markant: Die Antennenstreifen sowie die herausstehende Kamera. Das Design der neuen iPhone Generation ist auf jedenfall etwas gewöhnungsbedürftig. Ich will es mal so sagen: Noch nie gab es soviele Gründe dafür, sich eine Hülle für sein neues iPhone zu kaufen. Gut, das wir auf arktis.de schon ein umfangreiches Komplettsortiment iPhone 6 Hüllen gelistet und verfügbar haben. Puh… ;-)

iPhone 6 Leak - Herausstehende Kamera und Alu Antennenstreifen

iPhone 6 Leak – Herausstehende Kamera und Alu Antennenstreifen

iPhone 6 Leak von der Gehäuserückseite

iPhone 6 Leak von der Gehäuserückseite

 

b ( 0 )

Der 9. September wird (hoffentlich) ein Festtag für alle Apple Fans. An diesem Tag präsentiert wahrscheinlich allen Gerüchten zufolge die Führungsriege aus Cuppertino seine neuen Technikspielereien der Weltöffentlichkeit. Wir hoffen natürlich auf die Präsentation des brandneuen iPhone 6 – vielleicht ja sogar in zwei unterschiedlichen Größen. Aktuelle Gerüchte sprechen sogar zusätzlich von der lang ersehnten iWatch Präsentation an diesem Tag und auch mit einer neuen iPad Air Generation wird gerechnet. Viele schöne Produkte, für die man wieder viel Geld ausgeben kann. Die Kreditkarten werden glühen, da sind wir uns jetzt schon sicher.

iPhone 6 Hüllen bei arktis.de schon ab Lager lieferbar!

iPhone 6 Hüllen bei arktis.de schon auf Lager!

Aber auch entsprechendes Zubehör werden wir alle wieder für unsere neuen Apple Gadgets benötigen, vor allem natürlich passende iPhone 6 Hüllen aber auch cooles iWatch Zubehör dürfte der Renner werden. Wenn Apple am 9. September neue Geräte präsentieren sollte, werden diese erfahrungsgemäß dann ca. 2 Wochen später, wahrscheinlich am Freitag, 19. September bestellbar sein. Spätestens dann beginnt auch für uns die heiße Jahresendphase. Schon über 120 (!!!) verschiedene iPhone 6 Hüllenmodelle beispielsweise haben wir schon im Arktis-Lager (fragt uns nicht, ob die auch alle passen – wir gehen jetzt einfach mal zu 99,99 % davon aus. ;-) ).  In Sachen iWatch Zubehör ist noch auf weiter Front im Gegensatz zu den iPhone 6 Hüllen nichts zu sehen, aber direkt nach der iWatch Präsentation werden dann auch wohl hier alle Dämme brechen und ein riesiges Zubehörsortiment auf uns zurollen. iWatch Wechselarmbänder, iWatch Halterungen für das Nachtschränkchen oder aber praktische iWatch Appcessories sind hier als Zubehör denkbar. Es wird jedenfalls jetzt richtig spannend und wir vom Arktis Team fiebern dem 9. September entgegen. Für uns Apple Fans auf jedenfall vorgezogene Weihnachten… hoffentlich… ;-)

b ( 0 )

Gestern abend war es mal wieder soweit. Ein neuer Filmdreh stand auf dem Plan. In einem neuen kleinen Arktis Movie wollen wir Euch diesmal ein ganz besonderes Gadget präsentieren, unsere neue LED-Lichtkanone mit der Leuchtkraft von gleich drei Baustrahlern. Dazu ging es in der Dämmerung ab in das finstere Wäldchen gleich nebenan. Wir hatten allerding die Rechnung ohne die örtlichen Jäger gemacht, die sich genau für gestern abend das gleiche Waldstück ausgesucht haben. Es wurde also auch hinter der Kamera richtig gruselig. Ein krachender Schuss, ein verschwundener Dirk und spontane Gänsehaut beim Filmdreh haben dann bei unserem Drehteam fast schon etwas “Blair Witch Projekt” Stimmung aufkommen lassen. Wie sagte Tobi doch gestern abend so treffend: “So fangen Horrorfilme an…”. Dennoch haben wir unbeschadet den Dreh hinter uns gebracht und können Euch hier ein paar Fotos vom Set präsentieren (die Jäger konnten wir übrigens nach einem Warnschuss noch mit einem Bier vertrösten). Das fertige Filmchen gibt´s dann in Kürze in unserem arktis.de YouTube Kanal zu sehen. Lasst Euch überraschen… :-)

Treffen zum nächtlichen arktis.de Filmdreh

Drehstart in der Dämmerung: Treffen zum nächtlichen arktis.de Filmdreh

... bei Mondschein sieht das allerdings schon ganz anders aus.

Tagsüber ist unser Marcel aus dem Kundenservice eigentlich ganz friedlich….

... nachts bei Mondschein sieht das allerdings schon ganz anders aus.

… nachts bei Mondschein sieht das allerdings schon ganz anders aus.

Azubi Tobi delegiert das Set

Azubi Tobi delegiert das Set… und hat natürlich alles fest im Griff

 

 

 

b ( 0 )

Wer kennt dieses lästigen Situationen bei sportlichen Aktivitäten nicht? Egal ob im Fitnessstudio oder beim Joggen, wer sein Smartphone dabei hat, findet meistens nie den optimalen Platz zur Aufbewahrung. Beim Joggen baumelt es in der Hosentasche und bei Fitness-Übungen rutscht es häufig hinaus, sodass das Smartphone also zu einem richtigen Störfaktor werden kann. Aber wer will schon auf Musikhören und Mobilität verzichten: Heutzutage kaum noch einer! An genau diesem Punkt kommt unser praktisches Sportarmband von ArktisPRO ins Spiel:

Sportarmband

Zuverlässig und komfortabel: Das Sportarmband von ArktisPRO!

Gefertigt aus schweißabweisendem Neopren, glänzt dieses Armband mit hervorragendem Schutz vor Schmutz- und Spritzwasser und schmiegt sich aufgrund seiner verschiedenen Einstellmöglichkeiten um jeden Arm dieser Welt. Trotz der Display-Abdeckung könnt ihr das Smartphone weiterhin bedienen und auf eure Lieblingsmusik müsst ihr auch nicht verzichten! Dieses Armband sorgt also für extrem viel Komfort bei sportlichen Aktivitäten jeglicher Art und wird sich zu eurem treuen und unverzichtbaren Begleiter entwickeln. Erhältlich sind unsere Sportarmbänder für nahezu alle gängigen Modelle wie z.B. iPhone 5S und Samsung Galaxy S5.

Handy Armband

Unser Sportarmband gestaltet viele Smartphone-Aktivitäten viel komfortabler und fällt ganz klar unter das Motto: “Once Tried, Always Used”!

b ( 0 )

Auf arktis.de findet ihr eine Riesen-Auswahl hauptsächlich an iPhone Zubehör und Samsung Zubehör. Neben HTC Zubehör könnt ihr ab sofort in unserem Shop auch Sony Xperia Z2 Zubehör bestellen. Dies hat einen ganz einfachen Grund: Es liegt auf der Hand, das Apple und Samsung den Smartphone-Markt klar anführen, doch zuletzt erreichten uns immer mehr Anfragen über Zubehör für das Xperia z2. Es scheint, als würde das brandneue Sony Smartphone mit einer überragenden Kamera und 4k Videoaufnahme bei den Usern gut ankommen. Daher haben wir mal ein grundlegendes Sortiment aufgestellt und werden bei entsprechender Nachfrage sicherlich weiter und weiter aufrüsten. Heute sind zum Beispiel ganz frisch die Mobiletto Xperia Z2 Lederhüllen in Schwarz und Braun eingetroffen:

Xperia Z2 Schutz

Wird zuletzt immer mehr angefragt: Zubehör für das neue Sony Smartphone Xperia Z2!

Aber auch zahlreichen Folien-Sets, die Vorder- und Rückseitenfolien enthalten wir euch nicht vor! So erhaltet ihr schon für nur 4,99 € ein Fullbody Folien Set, wo ihr von jeweils einer Folie für Display und Rückseite profitiert. Schaut einfach mal rein, vielleicht ist ja etwas dabei ;)

Was haltet ihr von den Sony Smartphones? Habt ihr schon einmal Erfahrungen damit gemacht oder besitzt ihr momentan ggf. ein aktuelles Xperia-Modell? Wir freuen uns über jeden Bericht.

b ( 0 )

Saphir ist nach dem Diamanten das zweithärteste transparente Material auf der Welt. Mit Hilfe eines aufwendigen Herstellungsverfahren entsteht der innovative Werkstoff Saphirglas. Der Mobile-Gigant Apple setzte bereits bei der Produktion des iPhone 5s auf dieses unverwüstliche Glas, welches eigentlich keines ist, da es eine kristalline Struktur besitzt. Sowohl in der hochwertigen iSight-Kamera, als auch im Home-Button wurde Saphirglas eingearbeitet.

Glass

Allem Anschein zufolge wird das mit Hochspannung erwartete iPhone 6 am 09. September diesen Jahres vorgestellt. Wie diverse Medien berichteten, berief Apple nun offiziell eine Keynote in San Francisco ein. Vieles deutet darauf hin, dass das neue Apple Smartphone ein Display aus dem nahezu unzerstörbaren Saphirglas-Material besitzen wird. Wer sich brennend für das Thema Saphirglas interessiert, der erfährt alles Wissenswerte von unserem ErklärBär!

Sehr interessant ist auch das Video von Smartphone-Hersteller Kyocera, die in einem kurzen Test einfach mal demonstrieren, wie ein Saphirglas-Display auf unterschiedliche Gefahren reagiert:

Die riesige Saphirglas-Fabrik in Mesa (Arizona), die Apple und der kompetente Partner GT Advanced Technologies gemeinsam hochzogen, soll nun mit der Massenproduktion von Saphirglas begonnen haben. Ein exklusiver Deal der beiden Verbündeten sorgt dafür, dass ausschließlich Apple mit dem Wundermaterial beliefert wird! Wir freuen uns wie kleine Kinder auf das neue iPhone und sind gespannt, ob es tatsächlich ein Display aus Saphirglas mit sich bringen wird ;)

b ( 0 )