Weiberfastnacht

Weiberfastnacht 2015 bei arktis.de

von horchposten am 12. Februar 2015 in Allgemein,Behind the Scenes

Im Rheinland gilt Weiberfastnacht als inoffizieller Feiertag und ab 11:11 Uhr wird in den meisten Firmen und Behörden nicht mehr gearbeitet. Auch mitten im Münsterland kommt man um Karneval nicht herum – und auch die stärksten Männer müssen sich bei arktis.de an Weiberfastnacht gegen die Übergriffe (mehr oder weniger) kostümierter Kolleginnen wehren. Das Leben kann bei uns ja so hart sein! 😉

Weiberfastnacht 2015 bei arktis.de

Weiberfastnacht 2015 bei arktis.de

[weiterlesen…]

Wilder Weiber in der Arktis

von Rainer Wolf am 27. Februar 2014 in Allgemein,Behind the Scenes

Na, da müssen wir Männer heute wohl alle durch… 😉

Weiberfastnacht bei arktis.de

Weiberfastnacht bei arktis.de

Weiberfastnacht!!! Und Tobi singt…

von Rainer Wolf am 27. Februar 2014 in Allgemein,Behind the Scenes

Schon wieder ist Weiberfastnacht und schon wieder posten wir mit Genuß unser beliebtes Azubi Tobi Video mit seinem etwas speziellen ION Blockrocker Produkttest, ausgerechnet an Weiberfastnacht. Gute Unterhaltung und viel Spaß heute allen Narren und Närrinnen an diesem verrückten Tag mit unserem Filmfundstück aus der Mottenkiste. Helau und Alaaf!!! 🙂

Weiberfastnacht und Tobi singt... :)

Weiberfastnacht und Tobi singt… 🙂

Erwähnte ich bereits, dass ich Karnevall abgrundtief hasse? Wild gewordene Weiber fallen heute an Weiberfastnacht invasionsmässig in die Arktis ein! WDR 4 Karnevalsmusik seit heute morgen 7 Uhr und jetzt sind auch noch einige unserer Jungs vom Jeckenvirus infiziert. Ne ne ne ich muss hier weg, ganz dringend und ganz ganz weit weg…. 😉

8:10 Uhr - Vorglühen im Arktis Lager

8:10 Uhr - Vorglühen im Arktis Lager

Stand heute morgen 9 Uhr

9:03 Uhr: Trinkfestes Völkchen, diese Osterwicker... 🙂

Entfesselte Weiber stürzen sich auf unseren Marcello

10:24 Uhr: Entfesselte Weiber stürzen sich auf ihr erstes Opfer, unseren armen Marcello

[weiterlesen…]

Wir haben es Euch ja schon angekündigt und wollten es eigentlich auch schon wieder verdrängen. Man darf Azubi Tobi wirklich niemals mehr ein Mikro in die Hand drücken. Da aber gerade Karneval ist und wir ja selbst so blöd waren, ausgerechnet an Weiberfastnacht ein iPod Soundsystem testen zu wollen, dürfen wir uns ja auch gar nicht beschweren. Hier also der etwas anders geplante „Ion BlockRocker“ Produkttest, den wir Azubi Tobi sicherlich noch in Jahren unter die Nase reiben werden (eigentlich sollte der iPod die Musik spielen und nicht Tobi singen). Das lautstarke iPod Soundsystem gibt´s übrigens bei arktis.de für 199,90 Euro.

b ( 3 )

Garantiert jeckenfrei präsentieren wir Euch im neuen „arktis.de unplugged“ Podcast Folge 123 wieder coole Produkte der Woche. Dabei haben wir doch tatsächlich den Fehler gemacht und versucht an Weiberfastnacht ein iPod-Soundsystem mit dem Namen „Ion BlockRocker“ zu testen. Das konnte ja nicht gutgehen. Aber auch LastMinute Tipps zum Valentinstag und geheime Infos zu den ersten edlen iPad Aluminium-Wohnzimmerständern und iPad Wandhaltern haben wir für Euch. Den Podcast könnt Ihr Euch jetzt gratis bei iTunes unter diesem Link laden oder hier in unserem Podcast RSS-Feed direkt anhören. Viel Spaß!

Der Ion BlockRocker im neuen arktis.de unplugged Podcast

Der Ion BlockRocker im neuen arktis.de unplugged Podcast Produkttest.

… Azubi Tobi singt seinen spontanen neuen Hit „Sing nicht allein…“, im Lager fließt der Sekt in Strömen und Lagerwagen wurden kurzerhand zu Karusells umfunktioniert. Wie konnte unser ursprünglich geplantes Produkttestvideo für das „Ion BlockRocker“ iPod-Soundsystem nur so entarten? Ok, wir hätten das auch nicht gerade an Weiberfastnacht drehen sollen. Das Video folgt jedenfalls in Kürze, sobald unser Schnittmeister Marcel wieder geradeausgucken kann 😉 Hier mal ein paar Spontanaufnahmen vom Videodreh (Outtakes folgen natürlich auch noch – man darf Tobi echt niemals einmal mehr ein Mikro in die Hand geben!). Das akkubetriebene, lautstarke BlockRocker Soundsystem für 199,90 Euro erhält in Sachen partytauglichkeit von mir jetzt schon mal die volle Punktzahl! 



b ( 4 )