iPad Halterung

Cooler iPad Ständer im Retro iMac Lampenlook

von Rainer Wolf am 24. April 2013 in Allgemein,iPad

Der neue „iLamp“ iPad Ständer kommt ganz im Charme der guten alten iMac „Stehlampen“ daher und dürfte sicherlich bei dem einen oder anderen von Euch auf großes Interesse stoßen. Hier die ersten Fotos der neuen iPad Halterung, die schon in wenigen Tagen exklusiv auf arktis.de erhältlich sein wird. Hat was, oder? 😉

Coole iPad Halterung im Retro iMac Lampendesign

Coole iPad Halterung im Retro iMac Lampendesign

b ( 1 )

Der iPad Ständer für extra lange Sitzungen ;-)

von Rainer Wolf am 30. März 2013 in Allgemein

Es gibt ja einiges verrücktes, was wir auf arktis.de so verkaufen, aber dieser außergewöhnliche iPad Bodenständer mit integriertem Klorollenhalter ist bisher noch nicht dabei. Vielleicht ändert sich das ja in Kürze, vorausgesetzt Ihr würdet Euch diesen iPad Bodenständer für extra lange Sitzungen auf dem stillen Örtchen tatsächlich kaufen wollen. Eigentlich müsste das iPad dann noch in einer spritzwassergeschützten Hülle stecken, ggf. machen wir ein Bundle draus. Ahhh  ich mag gar nicht dran denken! 😉

Der iPad Kloständer inkl. Klorollenhalter

Der iPad Kloständer inkl. Klorollenhalter

Arktis LIFT, der iPad Profi Aluständer!

von Rainer Wolf am 28. März 2013 in Allgemein,iPad

Stolz präsentieren wir Euch heute unser neues Premium Eigenprodukt, den Arktis LIFT Aluminium Halter für iPad oder iPad mini, auf Wunsch sogar mit iPad Diebstahlsicherung. Mit dem Arktis LIFT erhaltet Ihr einen absoluten Profi iPad Ständer, der sich völlig frei bewegen und positionieren lässt. 360 Grad drehbar in gleich 3 Achsen plus Kugelkopfgelenk, mehr Bewegungsfreiheit geht nur, wenn Ihr das iPad direkt in die Hand nehmt.

Arktis LIFT Profi iPad Aluminium Ständer

Arktis LIFT Profi iPad Aluminium Ständer

Den neuen Premiumständer Arktis LIFT gibt´s ab sofort neu bei arktis.de für 299,- Euro (optional mit Diebstahlsicherung für 50,- Euro Aufpreis). Wir präsentieren Euch unseren neuen Edelständer kurz im Video, schaut mal rein:

b ( 3 )

2-in-1: iPad Ständer und Soundsystem

von horchposten am 20. März 2013 in Allgemein,iPad

Wer kennt nicht das Problem mit dem Kabelsalat und Boxen, die im Freien zu leise sind? Cabstone hat das ideale Produkt entwickelt, um unsere nervenden Alltags Probleme von der Welt zu schaffen. Der SoundStand von Cabstone hilft uns weiter, denn damit könnt Ihr nun Euer iPad, iPad mini oder andere Tablets per Bluetooth verbinden und erhalten einen erstklassigen Klang. Es besteht keine Gefahr mehr, dass ein Kabel eingeklemmt wird oder es sich irgendwo verfängt. Genau deshalb ist es auch für die mobilen Nutzer empfehlenswert, da man den SoundStand auch einklappen kann. Man kann es auch im Rucksack verstauen, während man mit dem Fahrrad zum Grillen fährt. Dort ist er auch ein Blickfang, denn jeder wird staunen wenn Ihr den SoundStand auspacken und einfach das iPad daran anlehnt, während es sich per Bluetooth verbindet. Dann heißt es für Euch, dass Ihr bis zu 10 Stunden Musik hören könnt, ohne eine Steckdose zu nutzen. Der SoundStand hat einen integrierten Akku den Ihr per USB-Anschluss aufladen könnt.

iPad Ständer inkl. Bluetooth Soundsystem von Cabstone

iPad Ständer inkl. Bluetooth Soundsystem von Cabstone

[weiterlesen…]

Das Highlight des Genfer Autosalons 2013

von Rainer Wolf am 16. März 2013 in Allgemein,iPad

Wir haben uns schon sehr gefreut, das das Magazin „Auto Motor Sport“ auf deren Online Titelseite ein schickes Foto von unseren Sir James iPad Autohalterungen im Zusammenhang mit den Highlights des Genfer Autosalons 2013 präsentiert hat. Klar, es geht natürlich in erster Linie hier um ein cooles Concept Car der Firma Rinspeed, das intelligent den privaten und öffentlichen Individualverkehr vernetzt aber dies geschieht dann wiederum über integrierte iPads in unserern Sir James car iPad Autohalterungen. Das freut uns sehr. Viele viele Fotos vom neuen microMAX iPad Car findet Ihr unter diesem Link, den Sir James car iPad Autohalter findet Ihr dagegen hier.

Sir James iPad Autohalterungen im neuen microMAX Futurecar

Sir James iPad Autohalterungen im neuen microMAX Futurecar

Das Auto gibt´s vielleicht in Zukunft, die iPad Halterungen jetzt schon

Den microMAX gibt´s vielleicht in Zukunft, die Sir James iPad Halterungen jetzt schon

Sir James car im Einsatz

Sir James car im Einsatz

Arktis iPad Ständer – die Wahl der Scheichs

von Rainer Wolf am 5. März 2013 in Allgemein,iPad

Wieder einmal geht heute eine große Ladung unserer beliebten Sir James iPad Bodenständer in Richtung Dubai raus. Langsam scheint es sich bei den Scheichs im Osten rumzusprechen, dass unsere iPad Ständer erste Wahl in Sachen Zuverlässigkeit und Sicherheit darstellen. Unser neuster iPad Ständer Coup richtet sich an ein nicht ganz unbekanntes Hotel mit markanter Silhouette. Da hat sich mein Besuch in Dubai letzte Woche doch direkt gelohnt… 😉

Dubai Hotel Burj Al Arab

Das Burj Al Arab

Das iPad als Notenständer

von Rainer Wolf am 25. Februar 2013 in Allgemein,iPad

Das iPad dringt immer tiefer in unseren Alltag ein und erobert immer neue Anwendungsbereiche. Besonders beliebt bei Musikern ist es derzeit z.B. als praktischer digitaler iPad Notenständer. Den flexibel drehbaren iPad Notenständer Halter aus dem Hause König & Meyer gibt es genau für diesen Anwendungsbereich jetzt für gerade einmal 49,95 Euro neu bei arktis.de. Der starke Klemmprisma sorgt dabei für stabilen sicheren Halt an jedem Rohr bis zu 30 mm Durchmesser und ist daher perfekt für den iPad Einsatz als digialer Notenständer. Mit der passenden App wird dann auch gleich noch automatisch umgeblättert. Genial! Übrigens, besonders beliebt ist auch als Notenständer der Sir James lounge Edelstahl iPad Bodenständer, dieser schlägt allerdings aufgrund der hochwertigen Materialien direkt mit 249,- Euro zu Buche. Ihr habt die Wahl.

iPad Notenständer Halterung neu bei arktis.de

iPad Notenständer Halterung neu bei arktis.de

Die perfekte iPad Halterung für Musiker

Die perfekte iPad Halterung für Musiker

iPad Notenständer im Einsatz

iPad Notenständer im Einsatz

Diese Frage stellt Ihr uns öfters bei unserem Kundenservice und daher möchte ich Euch kurz hier die Antwort liefern. Unseren TÜV-gerüften, stabilen Sir James car Schwanenhals könnt Ihr in alle KFZ einbauen, die einen mit Schrauben am Boden bzw. auf einer Sitzschiene befestigten Beifahrersitz besitzen. Einfach kurz die Schraube etwas lösen, die Bodenplatte des Sir James car unterschieben und wieder fest verschrauben, fertig. In nicht einmal 3 Minuten habt Ihr so den Schwanenhals in Eurem Auto oder LKW installiert. Wenn Ihr z.B. den Sir James car in verschiedenen KFZ nutzen wollt, könnt Ihr die Bodenplatte auch ganz einfach nachkaufen, Ihr braucht dann später einfach nur den Schanenhals mit einem Griff auf- bzw. abschrauben je nachdem in welchem Auto er gerade eingesetzt werden soll. Wir liefern optional zum Sir James car noch einen 10 cm längeren Schwanenhals, den Ihr in manchen KFZ ersatzweise zum mitgelieferten Schwanenhals besser nutzen könnt. Wenn Euer Sir James car für Euer Auto also zu kurz ist, könnt Ihr ganz einfach unter diesem Link einen längern Schwanenhals nachbestellen. Der Sir James car ist lieferbar in unterschiedlichen Ausführungen für iPad, iPad mini sowie iPhone 5 und iPhone 4/4S und sogar für´s Samsung Galaxy Tab.

Sir James car mit iPad Navi App im Auto

Sir James car mit iPad Navi App im Auto

Cool: Swabian iBlocz iPad Dockingstation

von Rainer Wolf am 28. Januar 2013 in Allgemein,iPad

Ab sofort vertreibt arktis.de die hochwertigen Designerprodukte von Swabian, darunter z.B. auch diese hochwertige iPad Dockingstation mit dem Namen iBlocz. Millimetergenau gefräst aus einem Block Aluminium mit vorgefrästem Kabelkanal und schütztenden Gummifüßen passt dieses Dock nicht nur optisch perfekt zum iPad. Für 89,95 Euro könnt Ihr damit jetzt Euren Schreibtisch verschönern und gleichzeitig Euer iPad perfekt in Szene setzen.

Frisch im arktis.de Lager gesichtet, die iBlocz iPad Dockingstation

Frisch im arktis.de Lager gesichtet, die iBlocz iPad Dockingstation

Swabian Stil iBlocz iPad Dock

Swabian Stil iBlocz iPad Dock

b ( 1 )

Seid Ihr auch viel unterwegs und arbeitet häufig mit dem iPad im Zug oder Flugzeug? Dann braucht ihr einen iPad-Ständer der auf kleinen Tischen nicht nur einen sicheren Halt bietet, sondern in den beengten Verhältnissen auch leicht auf- und abbaubar ist. Außerdem sollte der iPad-Ständer so klein und platzsparend sein, dass er problemlos in der Aktentasche oder im Reisegepäck transportiert werden kann. Wir haben für Euch mal fünf passende Reisebegleiter herausgesucht:

Der Arkon Desk & Travel Stand ist leicht und faltbar. Der Ständer hält das iPad in unterschiedlichsten Winkeln sowohl im Hochformat, als auch im Querformat. Für 14,95 Euro ist der Desk & Travel Stand von Arkon erhältlich.

Der funktionale Coconut iPad Reiseständer kann schnell auseinander und wieder zusammen geklappt werden. An den Füßen des Ständers sorgen farblich abgesetzte Softpoints für höhere Standsicherheit – so wird das iPad im Hoch- und Querformat sicher gehalten. Für 19,95 Euro ist der iPad Reiseständer von Coconut erhältlich.

Der kleine Griffin Xpo besteht aus massivem Aluminium und kann sehr einfach zusammen geklappt werden. An der Unterseite sorgen gummierte Auflagepunkte für  sicheren und rutschfesten Stand. Für 29,95 Euro ist der Xpo Ständer von Griffin erhältlich.

Der Twelve South Compass Mobile Stand ist nicht nur etwas für unterwegs, sondern auch ein formschöner iPad-Ständer für Büro und Meeting. Der einklappbare Twelve South Compass ist aus massivem Edelstahl gefertigt und hält jedes iPad sicher und stabil in allen Lagen. Dieser hochwertige iPad-Ständer hat uns so überzeugt, das wir ihn in das exklusive Arktis*Luxury Sortiment aufgenommen haben. Für 39,90 Euro ist der Compass Ständervon Twelve South erhältlich.

Und was macht man, wenn die Platzreservierung nicht klappt und Ihr im Zug oder Flugzeug keinen Tisch habt? Dann ist Jobys Gorilla Mobile Halterung die Rettung. Bei diesem ungewöhnlichen und innovativen Produkt handelt es sich um eine Mischung aus Case und Halterung: Joby hat an einem Polycarbonat-Case zwei Arme mit sehr vielen Kugelgelenken angebracht. Mit diesem flexiblen System kann das iPad unterwegs einfach an der Armlehne eines Sitzes, an einer Kopfstütze, an einer Halterung oder irgendeinem Gegenstand angebracht werden. Und Notfalls auch … an Euch selbst. 😉 Für 44,95 Euro die Gorilla Mobile Halterung von Joby erhältlich.

Weitere iPad-Ständer und iPad-Halterungen sind im Store von Arktis.de zu finden – die Lieferung des iPad-Zubehörs ist versandkostenfrei.

Seite 2 von 512345