Arktis Inside

Während „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ ab morgen die deutschen Kinos erobern wird, läuft unser cooles #meinlichtschwert Gewinnspiel noch bis zum 21. Dezember (12:00 Uhr). Wie ihr ja wisst, könnt ihr 1 von 10 originalen Star Wars Kylo Ren Force FX Lichtschwertern gewinnen. Und bislang legen sich alle Teilnehmer auch richtig ins Zeug!

Tag für Tag staunen wir über eure Kreativität. Starke Posen, geniale Outfits und pfiffige Backgrounds! Einige von euch greifen auf Lichtschwert-Imitate zurück, andere ersetzen dieses durch Staubwedel oder sogar Baguettes. Es ist eine große Freude eure Bilder zu begutachten. Wer noch nicht mitspielt, hat ja noch ein paar Tage Zeit. Es lohnt sich, schließlich besitzt jeder Gewinn einen Wert von 268.90 Euro.

Alles Informationen zum Gewinnspiel findet ihr hier und auf unserer Facebook-Seite. Nun möchte ich euch ein paar polarfrische Bilder zeigen, die ich ohne jegliche Wertung herausgesucht habe, um euch die Vielfalt der Ideen unserer Teilnehmer nahezubringen:

SW2

SW1

SW3

SW4

SW5

Auch ich konnte es mir nicht nehmen lassen, mit dem Schwert zu posen. Natürlich außerhalb jeder Wertung ;)

Auch ich konnte es mir nicht nehmen lassen, mit dem Schwert zu posen. Natürlich außerhalb jeder Wertung 😉

Ein ganz normaler Tag auf der Arktis. Die Telefone klingeln non-stop, die Faxgeräte laufen heiß, im Lager ist soviel Trubel wie in einem Ameisenhaufen … und unser Michael schläft während der Arbeit mit dem Kopf auf dem Tisch. Frisch bei der Tat ertappt, hat Jens auch schon sein Smartphone in der Hand und dreht ein Beweisvideo für den Chef. Aus reiner Kollegialität bietet er dem verschlafenen Michael eine Tasse Kaffee an. Nach einer kleinen Diskussion rund um das Beweisvideo schlägt Michael einen „fairen“ Deal vor:

Die coolen Gadgets aus unserem kleinen Video findet ihr selbstverständlich in unserem Shop. Wenn ihr also auch so tief und fest in eurem Büro schlafen wollt, empfehlen wir das Bürokissen – Power Nap. Das Kopfkissen sieht aus der Entfernung aus wie ein richtiger Aktenordner. Soll sich da erstmal ein Kollege beschweren, wenn ihr vor lauter Arbeit in den Schlaf gefallen seid. 😉

Wenn ihr eure Kollegen auch so hereinlegen möchtet wie Michael in unserem Video, dann sichert euch den lustigen Nasenbecher – Piggy. Als Alternative zu der Schweinenase haben wir außerdem noch den Nasenbecher – Save Water. Dieser zaubert eurem „Opfer“ einen Abfluss ins Gesicht. 😀

Das absolute Highlight ist natürlich der selbstumrührende Becher. Mal ehrlich, dieser blöde Löffel in der Kaffeetasse ist doch sowieso ein wahrer Störfaktor! Von 2 Batterien angetrieben, rührt der coole Becher euren Kaffee sogar deutlich besser um, als es per Hand überhaupt möglich wäre!

b ( 2 )

Das Nerf Arsenal

von Azubi Tobi am 5. März 2014 in Allgemein,Behind the Scenes,Gadgets

Wie ihr ja schon mitbekommen habt, sind wir dabei unsere Arktis aufwendig zu renovieren. Das Lager wurde effektiv vergrößert (wir berichteten) und auch unsere Büroräume erstrahlen mit neuem Boden und frisch gestrichenen Wänden. Doch bevor wir unsere neue Wohnzimmeratmosphäre genießen durften, herrschte Chaos in der Arktis!

Auf engstem Raum verlegten wir unsere Arbeitsplätze in unseren Präsentationsbereich und auch in unser Filmstudio. Berge von Büromaterialien und anderen Utensilien türmten sich zur Decke …

Doch gerne möchte ich mich als Nutznießer dieser Situation bezeichnen, denn in dem ganzen Chaos haben meine lieben Arbeitskollegen doch glatt ihre Nerf-Guns außer Acht gelassen. Nun, wo wir wieder in unsere Büros eingezogen sind, darf man mein Büro (es wird auch gerne „der Knast“ genannt 😀 ) nun getrost als Nerf Arsenal bezeichnen.

Gitterstäbe und zahlreiche Nerf-Guns: Das Arktis "Waffenlager"

Gitterstäbe und zahlreiche Nerf-Guns: Das Arktis „Waffenlager“

Sollte es in einer künftigen Mittagspause wieder zu einer epischen Nerf-Schlacht kommen, bin ich bestens ausgerüstet oder was meint ihr? 😉

b ( 1 )

Da haben unsere Arktis-Scouts mal wieder einen guten Riecher bewiesen. Unser neues High-Tech „Spielzeug“ traf gestern frisch aus Amerika bei uns ein und zählt dort schon seit geraumer Zeit zu einer der absoluten Trend-Freizeitbeschäftigungen!

Ironman? Predator? Nein, nur Jens Dean mit der neuen LaserTech Ausrüstung!

Ironman? Predator? Nein, Jens Dean mit der neuen LaserTag Ausrüstung!

Viele von euch wissen sicherlich um Barney Stinson’s Leidenschaft für LaserTag aus der Serie „How I Met Your Mother“ und nach intensiven Testmatches können auch unsere Mitarbeiter bestätigen, LaserTag ist total geil!!!

Wir prüfen derzeit, ob wir diese coolen Gadgets auch in unser Sortiment aufnehmen dürfen und halten euch da natürlich voll und ganz auf dem Laufenden! 😉

b ( 5 )

Heiße Duelle in der Mittagspause!

von Azubi Tobi am 3. Februar 2014 in Allgemein,Behind the Scenes

So richtig normal sind die Mittagspausen hier bei Arktis noch nie gewesen. Actiongeladene Nerf-Battles, abenteuerliche SmartPlane-Verfolgungsjagden, haben wir alles schon gesehen. Doch die neueste Errungenschaft sorgt bereits am ersten Tag für ordentlich Zunder!

Playi4

Azubi Tobi und unser Marcel lieferten sich eine intensive Schlacht bei Call Of Duty: Ghosts!

In äußerst spannenden Partien duellieren sich unsere Mitarbeiter fortan an der Playstation 4. Wie man dem Foto entnehmen kann, liegt der Fokus voll auf den neuen 3D-Fernseher und die innovative Spielkonsole. Neben dem im Paket beiliegenden „Killzone: Shadow Fall“ können unsere fleißigen Mitarbeiter in ihrer Mittagspause in „FIFA 14“ und „Call Of Duty: Ghosts“ antereten. Möge der Bessere gewinnen! 😀

Am gestrigen Montag, da war es endlich soweit. Die Dämmerung nahm Einzug über dem arktis.de – Gelände. Es lag ein Knistern in der Luft, was teilweise den lodernden Flammen der wundervollen Baumfackeln zuzusprechen war. Das flackernde Feuer spiegelte sich zauberhaft im Teich und der Rauch umschlang das gesamte Gelände. Es entstand eine wahrhaftig mystische Atmosphäre.

Ein Einblick in die magische Atmosphäre auf dem arktis.de - Gelände

Ein Einblick in die magische Atmosphäre auf dem arktis.de – Gelände

Dreharbeiten für unser episches Video „Wir brennen für Apple“ standen auf der Tagesordnung. Ausgerüstet mit Schwenkkran, professionellen Kamerastativen und dem Quadrocopter inklusive GoPro-Kamera für Luftaufnahmen waren wir bestens vorbereitet.

Als Rosendahl dann vollständig der Dunkelheit verfallen war, strömten Massen von Menschen auf die Arktis. Ausgerüstet mit Fackeln und Glückslaternen verwandelten wir unser Anwesen in eine epochale Kulisse. In einigen Tagen werden wir das Werk präsentieren, vorab einige Impressionen vom Set:

[weiterlesen…]

… den findet man bei Arktis nicht. Drei Flaschen Bier, ein dicker Pott Kaffee und mindestens eine Nerf-Gun sind hier an der Tagesordnung !

ArbeitsplatzArktis

Natürlich ist dieser Anblick mit einem Augenzwinkern zu genießen, denn das Bier stammt von unserem frisch abgedrehten GadgetCouch-Video und erfüllte einen speziellen Zweck. Doch spoilern möchte ich nicht, schaut es euch an, sobald es in den Startlöchern steht!

P.s.: Eine Nerf-Gun sollte man hier allerdings trotzdem jederzeit parat haben, oder wie war das noch gleich mit dem Nerf-Battle in der Mittagspause? 😉

Der Rubel rollt! Wie erwartet schlagen unsere Arktis Black Friday Angebote voll ein. Wenn unser Shop ein Wühltisch wäre, dann wäre es sicher schon zu handfesten Auseinandersetzungen gekommen, denn die Leute reißen sich um die hochwertigen Apple Produkte und coolen Gadgets! Als für normale Arbeitnehmer der Berufsalltag begann, verzeichnete unsere arktis.de – Seite schon mehrere tausend Besucher! Kein Wunder, denn neben kratzfestem Echtglas für iPhone und Samsung Galaxy, coolen Smartphone-Hüllen und anderem praktischen Zubehör, hauen wir heute auch witzige Gadgets und sogar iPad Airs raus!!! Kein Scherz, binnen weniger Minuten gingen über 100 iPads raus!

Im Arktis-Lager herrscht Black Friday Action!

Im Arktis-Lager herrscht Black Friday Action!

Der Andrang macht sich hier auf der Arktis deutlich bemerkbar. Die Server laufen heiß, die Leitungen glühen und im Lager herrscht soviel Action, wie um 12 Uhr mittags auf einem orientalischen Basar! Wenn ihr euch als Kind damals auch immer vorgestellt habt, wie die Werkstatt des Weihnachtsmannes aussehen mag, genauso wie in unserem Lager hab ich sie mir immer vorgestellt. Berge von Kartons und Paketen und tausende Gebrauchsgüter die einem das Leben versüßen! Und unsere Lagerelfen sind wirklich fleißig, es scheint beinahe magisch, wie sensationell sie die überdimensionale Anzahl an Aufträgen bewältigen.

[weiterlesen…]

Baustelle in der Arktis

von Rainer Wolf am 18. April 2013 in Allgemein,Behind the Scenes

Endlich!!! Endlich nach über 13 Jahren schafft es die Gemeinde Rosendahl unseren Zufahrtsweg auszubauen. 13 Jahre Schlaglöcher, Schlamm und Matsch neigen sich dem Ende und unsere zahlreichen Briefe, Bitten und zuletzt auch Drohungen wurden von der Gemeinde schließlich doch noch erhört. Viele wütende Kunden standen in den letzten Jahren schimpfend vor unserer Abholtheke, weil sie in den Schlaglöchern mit Ihren Autos aufgesetzt hatten. Das war zwar nicht unsere Schuld, doch endlich können wir einen beschwerdefreien Weg in die Arktis versprechen … naja, jedenfalls fast. Heute sind wir mit unserem Lager noch durch die Baustelle von der Außenwelt abgetrennt. Hoffentlich kommt heute nachmittag der DHL LKW wieder durch, sonst dürfen wir alle Arktis-Pakete von Hand zur Straße schleppen….

Endlich wird unsere Zufahrt ausgebaut...

Endlich wird unsere Zufahrt ausgebaut…

Unsere Retourenabteilung

von Rainer Wolf am 22. März 2012 in Allgemein,Behind the Scenes

Frühling, wolkenloser Himmel, Sonne pur, 20 Grad! Ach, was hat man es doch gut in der Arktis, wenn man als Azubi in der Retourenabteilung heute mal unter freiem Himmel arbeiten und defekte Ware „entsorgen“ darf… 😉

Seite 1 von 212