Die iPhone XS, XS Max und XR Hüllen sind da!

von Rainer Wolf am 10. September 2018 in Allgemein,Apple,iPhone

Zwei Tage vor der großen Apple iPhone Keynote sind die neuen iPhone Hüllen pünktlich bei uns im Münsterland eingetroffen. In diesen Minuten wird der LKW mit der ersten großen Hüllenlieferung entladen, die Cases geprüft und entsprechend in unser Lager eingelagert. Wir sind damit startklar für die neuen iPhone Modelle und vor allem jetzt schon lieferfähig. Aktuell verfügbare iPhone Xr Hüllen, iPhone Xs Hüllen und iPhone Xs Max Hüllen findet ihr unter den jeweiligen Links. In den nächsten Tagen wird unser Hüllensortiment für die neuen iPhones nochmal deutlich anwachsen. Viel Spaß beim Stöbern.


Jeden Morgen nach dem Aufwachen ein neuer Name für die neuen iPhone 2018er Modelle, so erscheint es uns langsam. Nachdem vergangene Woche noch 9to5mac die Namen iPhone XS und iPhone XS Max für die 5,8″ sowie die 6,5″ Variante der iPhone X Nachfolgemodelle ins Rennen geworfen hat und andeutete, das die „kleine“ iPhone Variante mit dem 6,1″ großen Display auf den Namen „iPhone Xr“ hören soll (wir berichteten), gibt es jetzt eine anderslautende Meldung. Diese kommt nicht irgendwoher sondern von einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, China Mobile. Auf einem geleakten Screenshot sehen wir die angeblich richtigen Namen der drei neuen iPhone Modelle und diese sollen jetzt iPhone XC, iPhone XS und iPhone XS Plus heißen. Als Hüllenanbieter der ersten Stunde macht es uns Apple dieses Jahr wahrlich nicht leicht aber gerne nehmen wir die neue Herausforderung an und planen entsprechend in unserem arktis.de Shop um. Noch 2 x schlafen, dann stehen die Namen der neuen iPhone Modelle fest. Egal wie die neuen iPhone Modelle auch heißen werden, passende iPhone Hüllen haben wir dann auf jedenfall ab Lager lieferbar.

Das iPhone XC soll es in verschiedenen Farben geben, daher auch das C im Namen

Es wird immer kurioser in der Apple iPhone Namensgerüchteküche. Nach dem wohl feststehenden „iPhone Xs“ mit 5,8″ OLED-Display für den direkten iPhone X Nachfolger und dem größeren „iPhone Xs Max“ mit 6,5″ OLED-Display soll nun auch der Name des dritten neuen iPhones, dem direkten iPhone 8 Nachfolger feststehen. Nicht iPhone 9, sondern wohl „iPhone Xr“ soll das neue iPhone mit dem 6,1 Zoll großen TFT Display heißen. Wofür das „r“ steht ist nicht bekannt aber „r“ kommt bekanntlich vor „s“ im Alphabet und könnte damit die untere Stufe der drei neuen iPhone Modelle begründen, auch wenn es ein größeres Display hat als das iPhone Xs. Apple macht es uns als Hüllenhersteller dieses Jahr nicht einfach, schließlich wollen wir in jedem Jahr wieder unsere Cases passend in Stellung bringen und haben diese daher alle schon auf arktis.de gelistet (und seit heute auch schon ab Lager lieferbar). iPhone Xs Hüllen, iPhone Xs Max Hüllen und jetzt auch iPhone Xr Hüllen sind ab sofort bestellbar. Na wenigstens sollen die uns im Vorfeld übermittelten iPhone Größen zu 100% stimmen und das ist im Zweifel ja auch viel wichtiger als der Name der neuen Apple Smartphones.

Die drei neuen iPhone Modelle

Die drei neuen iPhone 2018er Modelle als Dummy

iPhone Xs Max !?

von Rainer Wolf am 6. September 2018 in Allgemein,iPhone

Echt jetzt? Zwei unabhängigen Quellen zufolge soll das neue Premium Apple Smartphone mit dem großen 6,5″ OLED-Display nun auf den etwas verwirrenden Namen „iPhone Xs Max“ hören. Was denn nun, XS oder Max? klein oder riesig? Oder doch der „kleinste Riese“? Mh… Anscheinend wohl tatsächlich letzteres. Ausgesprochen klingt das ganze schon etwas besser. „iPhone Ten-Äss Mäx“, wenn auch nur etwas. Nachdem Apple sich ja schon mal bereits an der Marketingabteilung von Nike bei der Namensgebung zum iPad Air orientiert hat, scheint man es dieses Jahr wieder so zu machen. Ähnlich der „Nike Air Max“ Schuhe soll nun auch das neue, große iPhone auf den Namen „Max“ hören. Wir sind gespannt, ob Apple das wirklich durchzieht mit dieser doch etwas komisch anmutenden Namensgebung, sind uns aber eigentlich ziemlich sicher. In wenigen Tagen sind wir schlauer. Entsprechende iPhone Xs Hüllen und iPhone Xs Max Hüllen findet ihr ja schon seit einigen Tagen auf arktis.de zum direkten bestellen (morgen kommt die Ware termingerecht bei uns im Lager an). GGf. dürfen wir dann wieder alle bereits gelisteten Hüllen und Kategorien für die neuen iPhone Modelle umbenennen.

Um zu zeigen, wie vielseitig und flexibel unser Filmzubehör Koffer für Smartphone-Filmemacher ist, schicken wir unser Wolffilms Influencer Kit um die Welt. Lyon, Ibiza, Miami und Chicago sind nur einige der Zwischenstationen unseres kleinen schwarzen Koffers, der schon ganz schön was erlebt hat auf seiner weiten Reise. Und die härtesten Einsatzorte stehen erst noch bevor. Ein Filmchen dazu folgt natürlich in Kürze. Aktuell testen wir unser Influencer Kit hier:

[weiterlesen…]

Ihr müsst einen Event oder eine Veranstaltung mit der Kamera begleiten? Dann könnten die folgenden 10 Tipps & Tricks rund um das Filmen auf einem Event oder einer Veranstaltung für euch nützlich sein:

Noch viel mehr spannende Video-Tutorials für Filmemacher findet ihr ab sofort auf YouTube im Kanal von Wolffilms.

Am 12. September kommt das iPhone XS

von Rainer Wolf am 31. August 2018 in Allgemein,Apple,Apple Watch

Jetzt ist es raus! Apple hat gestern offiziell zu seinem 2018er iPhone-Event im Steve Jobs Theater geladen. Außerdem hat das bekannte Internetportal 9to5mac exklusiv herausgefunden, dass die neuen Apple Premium iPhone Modelle wohl beide auf den Namen „iPhone XS“ hören werden.

Apple Keynote am 12. September 2018

Apple Keynote am 12. September 2018

[weiterlesen…]

Das Filmen in der Nacht oder bei wenig Beleuchtung ist immer eine große Herausforderung. Schnell wird das Bild zu körnig oder schlichtweg einfach zu dunkeln. Im neuen Wolffilms Tutorial für Filmemacher (egal ob mit DSLR, spiegelloser Kamera oder Smartphone) geben wir euch im Rahmen des „Rock am Gleis“ Festivals im benachbarten Darfeld praktische Tipps und Tricks rund um das Filmen bei Nacht. Erschwerenderweise kam bei unserem Dreh noch grottenschlechtes Wetter dazu…

Folgende grundlegende Dinge solltet ihr beachten, wenn ihr Nachts Filmt bzw bei ungünstigen Lichtsituationen:
[weiterlesen…]

Wir durften letztes Wochenende im benachbarten Darfeld das „Rock am Gleis“ Festival mit der Kamera begleiten. Gefilmt haben wir mit einer Canon 1 DX Mark II Kamera auf einem Crane 2 Gimbal sowie dem iPhone X mit Freefly Movi Gimbal. Auf dem iPhone nutzen wir die App FiLMiC Pro. In einem Video-Tutorial zeigen wir euch in Kürze, wie ihr gleichzeitig mit verschiedenen Kameras filmen könnt, ohne dass es später auffällt. Außerdem vergleichen wir die Aufnahmen von iPhone X und der Canon und geben euch Tipps für das Filmen bei Nacht in einem kleinen „Low Light“ Tutorial. Das fertig geschnittene Aftermovie zu Rock am Gleis könnt ihr Euch schon mal hier anschauen, die ausführlichen Tutorials rund um diesen Event zum Thema Filmemachen mit dem Smartphone und DSLR Kamera folgen in Kürze im YouTube Kanal von Wolffilms.

Im folgenden 2 minütigen Video-Tutorial zeigen wir euch Schritt für Schritt wie ihr eine Panzerglasfolie passgenau und vor allem blasenfrei perfekt auf euer Display kleben könnt. Mit einem Panzerglas-Displayschutzglas mit dem Härtegrad 9H ist euer Display perfekt vor dem Glasbruch geschützt und fiese Display-Kratzer haben keine Chance. Gleichzeitig wirkt das Panzerglas noch Schmutz- und Fingerabdruck-abweisend. Die meisten Panzerglasfolien von arktis.de liefern wir mittlerweile mit einer passgenauen Justier-Schablone aus, mit der ihr kinderleicht das Panzerglas genau an der richtigen Stelle auf dem Display anbringen könnt.

[weiterlesen…]

Seite 4 von 421« Erste...23456...Letzte »