Weltmeister Vettel

Es war ein echtes Vettel-Finale. Beim letzten Saisonrennen in São Paulo ist Bruno Senna zuerst mit seinem Williams in Vettels Red Bull hinein gekracht. Nach diesem Crash ist Vettel auf den letzten Platz zurück gefallen – und startete eiskalt eine eine furiose Aufholjagd! Am Ende reichte Vettel Platz sechs um als jüngster Fahrer zum dritten Mal Formel-1-Weltmeister zu werden.

Was wir nicht vergessen wollen: Gewonnen hat den Grand Prix von Brasilien ein strahlender Jenson Button – vor den frustrierten Ferrari-Piloten Fernando Alonso auf Platz Zwei und Felipe Massa auf dem Platz Drei.

Glückwünsche an den bärenstarken Weltmeister Sebastian Vettel vom Arktis-Team. ;-)

Sebastian Vettel ist zum dritten Mal Weltmeister!