Stylus

Bei elago hat man wohl das Ur-Problem aller Kreativen erkannt: Schreibtischchaos. Auch unser Grafiker kennt das Problem, denn gelegentlich findet er seinen Stylus zwischen all den anderen Stiften nicht wieder. ;-) Dabei ist die Lösung doch simple: ein Stylus-Ständer von elago!

Der elago Stylus Allure Stand besteht aus einer magnetischen Ständerplatte, einer magnetischen Schutzkappe und … einem Stylus. Die Original-Produktbezeichnung ist somit etwas verwirrend, denn elago hat nicht nur einen Ständer entworfen, sondern gleich ein kleines Stylus-Set zusammengestellt.

Die Stand-Funktion ist jedenfalls denkbar einfach. Stellt man den Stylus mit aufgesetzter Kappe in die Mitte der runden Ständerplatte, dann halten die Magneten den Stift aufrecht und sicher. So ist der elaga Stylus auch im größten Schreibtischchaos unübersehbar.

Stylus, Stift-Kappe und Ständerplatte

Stylus, Stift-Kappe und Ständerplatte

 

Der elago Stylus selbst ist ein sogenannter “Ball Stylus” und hat außerdem einen “Soft Touch Pen-Point” – so kann der Display nicht aus Versehen zerkratzt werden. Laut elago eignet sich der Stylus für iPad, iPad mini, Galaxy und weitere Tablets mit Touchscreen-Display.

elago Stylus Allure Stand

elago Stylus Allure Stand

 

Für 29,95 Euro ist der elago Stylus Allure Stand bei arktis.de erhältlich – die Lieferung des Stylus-Ständer ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

 

So ein Stylus Eingabestift ist schon eine praktische Angelegenheit, nur wo verstaut man den Touchpen Stift, wenn er nicht benötigt wird? Aus dem Hause Coconut gibt es jetzt eine praktische Lösung für genau dieses Transportproblem, man steckt den Stylus ganz einfach bei Nichtbenutzung in den Kopfhörer Anschluß! Der neue Mini Stylus, der gleichzeitig auch noch somit den Kopfhörerport vor Schmutz und Spritzwasser schützt heißt daher auch “Coconut AntiDust Plug Stylus Eingabestift“. Für 7,95 Euro könnt Ihr jetzt diesen aus Aluminium verarbeiteten Mini Pen auf arktis.de in vielen schillerenden Farben bestellen. Nach den beliebten Coconut Drumsticks ist dieser Mini Stylus der neueste Eingabestift aus dem Hause Coconut. Wir finden das Produkt durchaus gelungen und verleihen ihm mal fix unser Prädikat “Echt cool!”. ;-)

Klein und ultrapraktisch, die neuen Mini Stylus Stifte

Klein und ultrapraktisch, die neuen Mini Stylus Stifte

So wird der Stylus transportiert, einfach in den Kopfhörer Port stecken

So wird der Stylus transportiert, einfach in den Kopfhörer Port stecken

Seit der Einführung des Alupen von JustMobile wissen wir, Stylus Eingabestifte für iPhone und iPad müssen nicht langweilig sein und sind ein gutes Stück Design. Seitdem haben tausende neuer Stylus Stifte den Weg in die Shops geschafft und seit gestern ist dieses Sortiment nützlicher Eingabestifte noch etwas größer. Mit den neuen Coconut Stylus Drumsticks wird das Navigieren und Tippen auf iPhone, iPad und Co. jetzt noch komfortabler. Die neuen Coconut Drumsticks aus reinem Flugzeugaluminium liegen perfekt ausbalanciert in der Hand, lassen sich bequem in jeder Hosentasche verstauen und transportieren und machen ganz einfach Spaß. Lieferbar sind die Coconut Drumsticks in diversen Farben für je 12,95 Euro und ab sofort exklusiv im Vertrieb von arktis.de erhältlich.

Neue Stylus Eingabestifte Drumsticks von Coconut

Neue Stylus Eingabestifte Drumsticks von Coconut

Coconut Drumsticks - z.B. in Hot Pink

Coconut Drumsticks – z.B. in Hot Pink

Weltneuheit von Adonit? Gab es die nicht erst vor wenigen Wochen mit den pixelgenauen Adonit iPad Eingabestiften? Richtig! Anscheinend geben die kreativen Köpfe in der iPad Zubehörschmiede Adonit aber noch lange keine Ruhe, denn heute überraschten sie uns mit einer weiteren Weltneuheit, dem ersten iPad Stift, der glaubt ein Kalligraphie Stift zu sein! Drucksensitiv und Pixelgenau und das in jedem beliebigen Schreibwinkel, das ist der neue Adonit Jot Touch Stylus Eingabestift. Möglich macht dies die patentierte Schreibspitze kombiniert mit der Bluetooth Technologie im hochwertig verarbeiteten und perfekt ausbalancierten Aluminium Stift, welche alle Daten direkt zum iPad, iPhone oder andere Tablets oder Smartphones sendet. Für 79,95 Euro gibt´s den genauen neuen Adonit Jot Touch Stylus ab sofort im Vertrieb von arktis.de.

Der neue Adonit Jot Touch iPad Stylus Eingabestift

Der neue Adonit Jot Touch iPad Stylus Eingabestift

Unser polarfrischer neuer Tophit!

Lieferbar in diversen Farben, z.B. Rot oder Gun-Metal

Unser Bärenzeichner Daniel ist restlos überzeugt von den neuen coolen Adonit iPad Eingabestiften und mal ab sofort seine Arktisbären damit, wenn er auf dem iPad zeichnet. Hier unser ArktisTV Video zu den neuen Adonit Stiften, die ab sofort im Vertrieb von arktis.de zwischen 19,90 Euro und 29,90 Euro erhältlich sind:

Der erste iPad Feinschreibstift ist da!

von Rainer Wolf am 8. November 2011 in Allgemein,iPad News

Machen wir uns nichts vor, iPad Eingabestifte sind schon ganz schön praktisch, aber keiner dieser Touchpen kommt auch annähernd an die Schreibqualität eines Füllfederhalters oder Kugelschreibers heran. Jetzt hat sich die Firma TELEFUNKEN dieses “Problems” angenommen und bringt mit dem iPad Studio Pen den ersten echten Feinschreibstift auf den Markt. Der Studio Pen ist, ohne Übertreibung, der wohl aktuell mit Abstand genaueste iPad Eingabestift auf dem Markt. Man schreibt damit auf dem iPad wie mit einem Kugelschreiber. Damit das ganze funktioniert, benötigt das iPad noch eine kleine Erweiterung in Form eines Signalempfängers, der einfach an den Dock Port gesteckt wird und im Betrieb nicht weiter stört. Für nicht ganz günstige 119,90 Euro gibt es den Telefunken Studio Pen für iPad 1 und iPad 2 ab sofort bei arktis.de. Unverhältnismässig teuer ist da noch eine Sonderedition inkl. edler Schutzhülle, aber die kostet dann auch gleich 40,- Euro mehr. Im Gegensatz zum ca. 20,- Euro teuren Alupen kostet der Telefunken Studio Pen natürlich ein Vielfaches, aber die Anschaffung lohnt sich sicherlich für alle die im grafischen oder kalligraphischen Bereich einen gewissen Anspruch haben. Cooles, innovatives Produkt!

Schreiben, Zeichnen, Malen. Der iPad Studio Pen von Telefunken ist da.

Schreiben, Zeichnen, Malen. Der iPad Studio Pen von Telefunken ist da.

Er liegt in der Hand wie ein Pinsel und erlaubt auch das Schreiben in bisher für Touchpen unmöglichen Winkeln. Der Ten1 Pogo Sketch Pro Stylus ist ein neuer iPad Touchpen Eingabestift für Kreative und wird ebenso wie der beliebte JustMobile Alupen aus nur einem Stück Aluminium gefertigt. Im Gegensatz zum klobigen Alupen bestift der Ten1 Pogo Sketch Pro Stylus aber durch seine kaligraphische Filigranität. Er liegt einfach perfekt ausbalanciert in der Hand und es ist eine Freude damit zu arbeiten. Für 19,90 Euro ist dieser edele Stylus Stift ab sofort bei arktis.de erhältlich. Dieser eignet sich übrigens auch gut als iPhone Zubehör.

NEU: Der Ten1 Pogo Sketch Stylus Pro iPad Stift

NEU: Der Ten1 Pogo Sketch Pro Stylus iPad Stift

Liegt dank der Materialwahl perfekt in der Hand

Perfekt ausbalanchiert, der neue Ten1 Pogo Sketch Pro Stylus

Der Touchpen für Kreative, liegt in der Hand wie ein Pinsel

Der Touchpen für Kreative, liegt in der Hand wie ein Pinsel

Der JustMobile Alupen und diverse andere iPad Eingabestift sowie iPhone Stifte sind derzeit ein echter Renner bei uns. Jetzt kommt ein neuer Hersteller mit seiner ganz eigenen Kreation eines iPad Stylus Eingabestiftes auf den Markt, im coolen Retrolook in Bleistiftform samt Radiergummi. Nie wieder Fingerabdrücke auf dem Display und immer treffsicher die richtigen Touchscreen Tasten treffen und dabei noch ganz cool aussehen. Der geniale Giant Pencil Touchscreen Stylus für 14,90 Euro macht´s möglich. ;-)

Cooler Retro iPhone & iPad Eingabestift

Cooler Retro iPhone & iPad Eingabestift

Cooler Retrolook für den Stylus Touchpen

Cooler Retrolook für den Stylus Touchpen

Wacom kann Grafiktablets und Wacom kann auch Eingabestifte, das stellt der bekannte Hersteller und Designers Liebling einmal wieder neu unter Beweis. Der neue Wacom Bamboo Stylus iPad Eingabestift ist das Beste, was mir bisher in die Finger gekommen ist. Endlich hat man das Gefühl einen richtigen Stift in Händen zu halten mit dem man zeichnen, malen und vor allem auch auf dem iPad richtig schreiben kann. Aufgrund der völlig andersartigen, nachgebenden dünnen Spitze (6 mm statt 8 mm der Konkurrenz) des Wacom Bamboo hat man jetzt beim Schreiben auch nicht mehr das Gefühl, man hält ein Radiergummi in der Hand, das man ruckelnd über das Display zieht beim Schreiben oder Zeichnen. Die 25-jährige Markterfahrung von Wacom zeichnet sich offensichtlich aus. Noch nie hat es mir soviel Spaß gemacht mit einem iPad Eingabestift zu schreiben, bisher kamen da vor allem immer hackelige Hieroglyphen bei heraus und mit 3-4 Worten war auch schon mein iPad Display vollgeschrieben. Mit dem neuen Wacom Bamboo Stylus ist das definitiv anders! Zwar kostet der Stift satte 34,90 Euro aber er ist jeden Cent wert. Bevor Ihr Euch also einen Billigstift kauft, den Ihr frustriert schnell wieder in die Ecke legt, solltet Ihr den Wacom Bamboo Stylus testen. Das geht bei arktis.de ganz einfach, denn Ihr könnt Ihn einfach bestellen, 14 Tage testen und bei Nichtgefallen einfach wieder zurücksenden. Wie wär´s?  Meine Top 10 der iPad / iPhone Eingabestifte müsste ich somit etwas revidieren, der Wacom Bamboo Stylus gehört definitiv auf Platz 1!

Wacom Bamboo Stylus für iPad und iPhone

Wacom Bamboo Stylus für iPad und iPhone

Geschmeidige und weiche leitfähige Spitze für ein herausragendes Gefühl auf dem Display

Die Spitze ist der Clou: Geschmeidige und weiche leitfähige Spitze für ein herausragendes Gefühl auf dem Display

Nomadbrush, der erste iPad Pinsel ist da!

von Rainer Wolf am 10. Februar 2011 in Allgemein,iPad News

Anders als ein iPad Stylus Eingabestift ist der Nomadbrush iPad Pinsel das erste Eingabewerkzeug, mit dem man sich erstmals am iPad so richtig wie an einer echten Staffelei fühlen und munter drauf lospinseln kann. Feine Haarstriche gelingen ebenso wie flächiges Ausmalen Eurer Kunstwerke. Der Nomadbrush ist die Innovation der iPad Eingabegeräte und ab sofort erhältlich. arktis.de wird den Nomadbrush schon in Kürze anbieten können für unter 30,- Euro.

Der Nomabrush iPad Pinsel

Der Nomadbrush iPad Pinsel

Nomabrush, der erste iPad Pinsel ist da!

Nomadbrush, der erste iPad Pinsel ist da!