Santa Tracker

Wieder hat der Weihnachtsmann seinen Schlitten mit Geschenken bepackt und sich auf die Reise rund um die Welt gemacht. Aber wo ist der Weihnachtsmann wohl gerade? Diese Frage bekommen heute Millionen Eltern von ihren Kindern gestellt. Schnell zum Smartphone oder Tablet greifen und einen Blick auf den Google Santa Tracker werfen – schon ist man der Held für seine sehnsüchtig wartenden Kinder. :-)

Die interaktive Website von Google gibt es schon seit einigen Jahren – und unterscheidet sich kaum vom Vorjahr. Der Weihnachtsmann – bzw. Santa Claus – wird bei Google Maps über ein Schlitten-Radar bei seiner Reise in Echtzeit beobachtet. Kleine Browser-Games für die Kids gibt es kostenlos dazu.

Viel Vergnügen mit dem Google Santa Tracker und schöne Festtage wünscht das Arktis-Team.

 

Wo ist der Weihnachtsmann? Google und Bing wissen es.

von horchposten am 24. Dezember 2012 in Allgemein

Auch 2012 hat der Weihnachtsmann im finnischen Rovaniemi seinen Schlitten mit Geschenken bepackt und sich an Heiligabend auf die Reise rund um die Welt gemacht. Nur – wo ist der Weihnachtsmann gerade? Die Antwort wissen natürlich Google und Bing. :-)

Zu Weihnachten hat beispielsweise Google extra für die sehnsüchtig wartenden Kinder eine interaktive Weihnachts-Site gestaltete. Dort können die kleinen und die großen Kinder mit dem Santa Tracker über Google Maps den Weihnachtsmann bei seiner Reise verfolgen. Einen kurzen Chat mit dem Weihnachtsmann und einige einfache Browsergames zum Zeitvertreib gibt es außerdem – allerdings nur auf der Desktop-Website.

Wo ist der Weihnachtsmann? Der Google Santa Tracker weiß die Antwort.

Google Santa Tracker zeigt den Weihnachtsmann im Weihnachtsstress ;-)