Podcast

Im Radio ist er der Meister der Musik-Comedy und weit über unsere nordrhein-westfälische Landesgrenze hinaus bekannt: Tony Mono. Für 1LIVE hat der Pimp des Pop mal im App-Store nach digitalen Instrumenten gestöbert und dann mit seiner Band in Recklinghausen zu iPad und iPhone gegriffen.

Hmmm … können die Jungs mit ihren Musik-Apps wirklich gute Musik machen? Ja – Multitalent Tony Mono und seine Band können es! Herausgekommen ist dabei Tony Mono und die App Band feat. Aloe App: Check your Apps!

 

Coole Nummer – und ein tolles YouTube-Video. Laut Tony Mono wurden für die verschiedenen Instrumente und Effektsounds die folgenden Musik-Apps verwendet:

  • Steel Guitar: ZAP Guitar
  • Drum-Sounds: Ratatap Drums
  • Handclaps: Clap Box
  • Piano: Grand Piano
  • Lead-Synthesizer: Alchemy
  • Bass: Garage Band
  • Swoosh + Flächensynth im Refrain: Arturia Isem
  • Zusätzlicher Arpeggio-Synth Refrain: Novation Launchkey
  • Effektsounds:
  • Low Pass Filter: Ik mutimedia DJ Rig
  • Tape Stop: Retronic 900

In ihre digitalen Instrumente haben der “Star-Produzent” und seine App-Band tatsächlich nur 15,27 Euro investiert. Alles natürlich in Apples App-Store erhältlich. Wer den Comedy-Star von 1LIVE mal auf der Bühne erleben will, der findet hier alle Termine der Tony Mono Worldtour. Oder Ihr hört einfach mal in seinen unterhaltsamen 1LIVE Comedy-Podcast hinein.

 

Eine wirklich spannende Woche liegt hinter uns und das liegt nicht nur daran, daß Apple seine neuen Produkte für das Weihnachtsgeschäft auf seiner Keynote präsentiert hat. Neues Apple iPad Air, iPad mini mit Retina Display, MacPro, gratis Software Updates und mehr. Dazu wieder coole Arktis Gadgets und ein spektakulärer Mordfall direkt vor unserer Haustür, mitten im ansonsten so beschaulichen Münsterland (nein, keine neue Folge vom Münster Tatort!). Ihr seht, es gibt in der Tat wahrhaft viel aufzuarbeiten an diesem Freitag nachmittag. Hier ist sie, die brandneue Folge unseres arktis.de unplugged Audio-Podcasts. Jetzt kostenlos abonnieren und keine Folge mehr verpassen! Gute Unterhaltung mit Dirk, Tobi, Michael und mir als Moderatorenteam.

Wir 4 vom Podcast Team

Wir 4 vom Podcast Team (Dirk, Rainer, Michael und Azubi Tobi – v.L.)

Wir haben uns ab sofort für unseren über die Jahre etwas angestaubten arktis.de Podcast einfallen lassen. Schließlich gibt´s den arktis.de Podcast schon seit Juli 2005! Ab sofort moderiere ich den bei Euch offensichtlich immer noch überaus beliebten arktis.de Podcast nicht mehr alleine, sondern ich habe mir Verstärkung ins Boot geholt. Wöchentlich talken wir ab sofort immer zu dritt oder optimalerweise auch zu viert über aktuelle Apple News, coole Gadgets und Dinge, die gerade in der Arktis passieren. Auch soll der neue arktis.de Podcast deutlich länger werden, wir peilen ab nächster Woche eine Sendezeit von ca. 1 Stunde an um die vielen Themen noch detaillierter und reger diskutieren zu können. Schließlich erwarten wir nächste Woche viele neue Apple Produkte wie iPad 5, MacPro und mehr, es gibt also sicherlich viel zu besprechen. Bei iTunes könnt Ihr Euch jetzt den arktis.de Podcast kostenlos unter diesem Link abonnieren und verpasst damit keine Folge, die ab sofort immer jede Woche 1 x neu erscheinen soll. Wir sind gespannt, wie unser neues Podcasting Konzept bei Euch ankommt und wünschen Euch in jedemfall wieder gute Unterhaltung mit der neuen Folge im neuen Style! Diesmal mit Tobi, Jens, Marcel und mir.

Der neue arktis.de Podcast

Der neue arktis.de Podcast

Im neuen “arktis.de unplugged” Audio-Podcast geht´s diesmal natürlich vor allem um unseren aktuellen Filmdreh und Background Infos rund um die Produktion, die Idee und die spontane Umsetzung. Wir werden immer wieder gefragt, wie wir immer wieder Zeit im Arbeitsalltag für diese verrückten Dinge haben und das das doch alles super aufwenig sei. Falsch, ich verrate Euch wie man auch mit ganz einfachen Mitteln und quasi Null Budget tolle Ergebnisse a la “Get Low – Gadget up your life” realisieren kann. Produktempfehlungen kommen zwar in dieser Podcast folge etwas zu kurz, dennoch möchte ich Euch aber noch ein paar Worte zum neuen arktis.de Exklusiv Brand “BULLSKIN” sagen, unseren neuen Premium iPhone Hüllen im Sortiment. Gute Unterhaltung wünsche ich Euch mit der neuen Folge von “arktis.de unplugged”. Am Ende gibt´s dann auch noch eine ausführliche Hörprobe von “Get Low”, dem HipHop Hit aus dem aktuellen Arktis-Videodreh von SLT. Hier könnt Ihr den neuen arktis.de unplugged Podcast kostenlos anhören.

Unsere neue Musikvideo Filmproduktion

Unser aktueller Filmdreh, u.a. mit Mola Adebisi und Azubi Tobi ;-)

In der neuen Folge von arktis.de unplugged dreht sich diesmal nicht nur alles um coole neue Apple Gadgets oder Billig iPhone News. Mit meinem aktuellen Platz 1 Apple iTunes Store Hörbuch Erfolg von Der Aurora Effekt habe ich heute auch etwas zu feiern. Gute Unterhaltung mit der neuen Folge von “arktis.de unplugged“, die Ihr unter diesem Link kostenlos bei iTunes abonnieren könnt.

Platz 1 der iTunes Hörbuch Charts - Der Aurora Effekt

Aktueller Platz 1 der iTunes Hörbuch Charts – Der Aurora Effekt für nur 2,99 Euro

Ein Feuerwerk an polarfrischen News hab ich für Euch heute reingepackt in den neuen wöchentlichen “arktis.de unplugged” Audio Podcast, den Ihr jetzt ganz einfach auf iTunes kostenlos abonnieren könnt. In Folge 160 erfahrt Ihr spannendes über coole neue Apple Produkte auf arktis.de, Infos zum wahrscheinlich spektakulären, kurz bevorstehendes Jahrtausendereignis und natürlich wieder spannende Arktis Insidernews. Gute Unterhaltung. ;-)

Perfekt für den Urlaub, die ArktisPRO iPhone Reise Halterung

Optimal für perfekte Urlaubsfotos, die ArktisPRO iPhone Reise Halterung

In der 159. Folge vom arktis.de unplugged Audio-Podcast auf iTunes empfehle ich Euch heute die neue Version der Flipboard App, mit der Ihr Social Media Content in bestem Magazinstyle aufbereiten und auf Eurem iPad im Hoch- oder Querformat bequem “flippen” könnt. Unsere täglichen “arktis.de Polarnews” z.B. könnt Ihr auch jetzt ganz entspannt auf Flipboard unter diesem Link mitlesen. Dazu eine Einschätzung wie es mit Apple in den nächsten Monaten weiter geht bzw. aktuelle iPhone 5S und iPhone 5 mini News. Gute Unterhaltung wünscht Euch Euer Obereisbär Rainer. ;-)

Täglich neu auf Flipboard: arktis.de Polarnews

Täglich neu auf Flipboard: arktis.de Polarnews

Reif für die Insel sind wir alle nach dieser Woche der arktis.de Webshop Umstellung auf´s neue Flat Design. Was für eine Action und wieder mal gilt der Spruch: “Never touch a running system”. Wir haben es aber schließlich dennoch gepackt und sind alle froh, dass wir diese Woche abhaken können, am besten mit einem dicken 5000er Edding. Im neuen arktis.de unplugged Podcast – Folge 158 erfahrt Ihr alles über unsere hinter uns liegende Shopumstellung und was Euch jetzt auf arktis.de in Zukunft erwartet. Gute Unterhaltung und Euch allen nochmal ein schönes, entspanntes, relaxtes, ruhige, actionarmes Wochenende! ;-)

1 Woche Systemumstellung - Wir sind reif für die Insel ;-)

1 Woche Systemumstellung – Wir sind reif für die Insel ;-)

Es ist Samstag und es gibt auch diesen Samstag nach einer spannenden Woche natürlich wieder einen arktis.de unplugged Podcast. In dieser neuen Folge Nr. 157 dreht sich natürlich alles um die Nachlese zur Apple WWDC Keynote. Infos gibt´s natürlich auch zum aktuellen Stand vom großen arktis.de Webshop Relaunch und coole neue iPhone Gadgets sind auch mit dabei, wie z.B. diesees coole Schweizer Taschenmesser in Form eines iPhone 5 Case. Den wöchentlichen arktis.de unplugged Podcast könnt Ihr jetzt kostenlos bei iTunes abonnieren.

Diese iPhone 5 Hülle ist ein Schweizer Taschenmesser

Diese iPhone 5 Hülle ist ein Schweizer Taschenmesser

Im neuen arktis.de unplugged Podcast, Folge 156 dreht sich alles um den Shopware Community Day und die neue B-2-B Platform Bepado mit der Online Shops in Zukunft Ihr Sortiment erweitern und untereinander verknüpfen können. Wir von arktis.de sind natürlich mit dabei. Ihr wollt wissen wie Bepado funktioniert? Unter diesem Link geht´s direkt zum kostenlosen arktis.de unplugged Podcast auf iTunes. Jetzt kostenlos abonnieren und direkt die aktuelle Folge laden. Gute Unterhaltung.

Bepado verknüft den Online Handel

Bepado verknüft Online Händler untereinander und erweitert das Shopsortiment