iPad Eingabestift

Seit der Einführung des Alupen von JustMobile wissen wir, Stylus Eingabestifte für iPhone und iPad müssen nicht langweilig sein und sind ein gutes Stück Design. Seitdem haben tausende neuer Stylus Stifte den Weg in die Shops geschafft und seit gestern ist dieses Sortiment nützlicher Eingabestifte noch etwas größer. Mit den neuen Coconut Stylus Drumsticks wird das Navigieren und Tippen auf iPhone, iPad und Co. jetzt noch komfortabler. Die neuen Coconut Drumsticks aus reinem Flugzeugaluminium liegen perfekt ausbalanciert in der Hand, lassen sich bequem in jeder Hosentasche verstauen und transportieren und machen ganz einfach Spaß. Lieferbar sind die Coconut Drumsticks in diversen Farben für je 12,95 Euro und ab sofort exklusiv im Vertrieb von arktis.de erhältlich.

Neue Stylus Eingabestifte Drumsticks von Coconut

Neue Stylus Eingabestifte Drumsticks von Coconut

Coconut Drumsticks - z.B. in Hot Pink

Coconut Drumsticks – z.B. in Hot Pink

Am CYBER MONDAY 2012 haben wir den Stylus PRO Eingabestift um 60 Prozent reduziert! Der Eingabestift ist nicht nur für iPad und iPhone gedacht, sondern mit der zusätzlichen Kugelschreiber-Spitze bleibt Ihr damit auch im analogen Leben stets schreibbereit – das macht den Stylus PRO zu einem echten Schnäppchen!

Stark reduzierter Stylus Pro Eingabestift für das iPad

Den reduzierten Stylus PRO Eingabestift gibt es am CYBER MONDAY nur solange der Vorrat reicht! Die Lieferung ist bei Arktis.de versandkostenfrei.

Weltneuheit von Adonit? Gab es die nicht erst vor wenigen Wochen mit den pixelgenauen Adonit iPad Eingabestiften? Richtig! Anscheinend geben die kreativen Köpfe in der iPad Zubehörschmiede Adonit aber noch lange keine Ruhe, denn heute überraschten sie uns mit einer weiteren Weltneuheit, dem ersten iPad Stift, der glaubt ein Kalligraphie Stift zu sein! Drucksensitiv und Pixelgenau und das in jedem beliebigen Schreibwinkel, das ist der neue Adonit Jot Touch Stylus Eingabestift. Möglich macht dies die patentierte Schreibspitze kombiniert mit der Bluetooth Technologie im hochwertig verarbeiteten und perfekt ausbalancierten Aluminium Stift, welche alle Daten direkt zum iPad, iPhone oder andere Tablets oder Smartphones sendet. Für 79,95 Euro gibt´s den genauen neuen Adonit Jot Touch Stylus ab sofort im Vertrieb von arktis.de.

Der neue Adonit Jot Touch iPad Stylus Eingabestift

Der neue Adonit Jot Touch iPad Stylus Eingabestift

Unser polarfrischer neuer Tophit!

Lieferbar in diversen Farben, z.B. Rot oder Gun-Metal

iPad Eingabestifte sind oft klobige Stylus Touchpen Stifte mit einer besonders dicken Gummispitze. Klar, dass man damit nicht unbedingt in feinster Schreibschrift schreiben oder optimal auf dem iPad zeichnen kann. Jetzt kommt eine kleine Revolution in Sachen iPad Stiften aus dem Hause Adonit, die erstmals einen iPad Stift mit einer metallischen feinen Spitze vorstellt, geschützt durch eine kleine Kunststoffscheibe um das iPad Display nicht zu verkratzen. Mit den ausgezeichneten Adonit Jot iPad Stiften(iF product design award 2012) könnt Ihr erstmals pixelgenau auf einem iPad schreiben und zeichen! Genial ist, dass Ihr den Winkel Eures Adonit Jot Schreibgerätes aus Aluminium beliebig verändert könnt und damit erstmals auf einem iPad so schreiben und zeichnen könnt, wie Ihr es auf einem Blatt Papier tun würdet. In wenigen Tagen erreicht uns die erste Lieferung der Adonit Jot Eingabestifte, die wir dann natürlich sofort einem Videotest unterziehen werden (wird hier im Arktis Blog dann nachgereicht). Die Preise für die Adonit Jot Stifte liegen bei verträglichen 19,90 Euro bis 29,90 Euro, je nach Ausführung (Adonit Jot Mini, Adonit Jot Classic oder Adonit Jot Pro) und sind ab sofort auf arktis.de bestellbar.

Erstmals kann mal auf dem iPad pixelgenau schreiben und zeichnen

Erstmals kann mal auf dem iPad pixelgenau schreiben und zeichnen

Die ersten iPad Eingabestifte mit metallischer Spitze und Schutzscheibe

Die ersten iPad Eingabestifte mit metallischer Spitze und Schutzscheibe

iF product design award 2012

iF product design award 2012

Der erste iPad Feinschreibstift ist da!

von Rainer Wolf am 8. November 2011 in Allgemein,iPad News

Machen wir uns nichts vor, iPad Eingabestifte sind schon ganz schön praktisch, aber keiner dieser Touchpen kommt auch annähernd an die Schreibqualität eines Füllfederhalters oder Kugelschreibers heran. Jetzt hat sich die Firma TELEFUNKEN dieses “Problems” angenommen und bringt mit dem iPad Studio Pen den ersten echten Feinschreibstift auf den Markt. Der Studio Pen ist, ohne Übertreibung, der wohl aktuell mit Abstand genaueste iPad Eingabestift auf dem Markt. Man schreibt damit auf dem iPad wie mit einem Kugelschreiber. Damit das ganze funktioniert, benötigt das iPad noch eine kleine Erweiterung in Form eines Signalempfängers, der einfach an den Dock Port gesteckt wird und im Betrieb nicht weiter stört. Für nicht ganz günstige 119,90 Euro gibt es den Telefunken Studio Pen für iPad 1 und iPad 2 ab sofort bei arktis.de. Unverhältnismässig teuer ist da noch eine Sonderedition inkl. edler Schutzhülle, aber die kostet dann auch gleich 40,- Euro mehr. Im Gegensatz zum ca. 20,- Euro teuren Alupen kostet der Telefunken Studio Pen natürlich ein Vielfaches, aber die Anschaffung lohnt sich sicherlich für alle die im grafischen oder kalligraphischen Bereich einen gewissen Anspruch haben. Cooles, innovatives Produkt!

Schreiben, Zeichnen, Malen. Der iPad Studio Pen von Telefunken ist da.

Schreiben, Zeichnen, Malen. Der iPad Studio Pen von Telefunken ist da.

Dieser neue iPad Stift ändert alles…

von Rainer Wolf am 8. September 2011 in Allgemein,iPad News

Das Problem bei herkömmlichen iPad Stiften besteht doch darin, will man ein paar Sätze in schöner Schreibschrift schreiben, dass mit wenigen Worten das iPad Display vollgeschrieben ist. Nicht so mit dem neuen Byzero Eingabestift für´s iPad, der in Kürze auf den Markt kommen wird. Dank einer raffinierten Sender-Empfänger Technik kann man ab sofort auf dem iPad schreiben, malen oder zeichnen wie z.B. auf einem Wacom Tablet mit einem iPad Eingabestift mit dünner Spitze! Damit ergeben sich völlig neue iPad Einsatzmöglichkeiten, vor allem z.B. auch im Bildungsbereich. Macht der Byzero iPad Stift Schule und andere Hersteller ziehen mit ähnlichen Produkten nach, könnte eine neue iPad Revolution anstehen, die wirklich einmal wieder alles ändert. Spannend!

Byzero iPad Eingabeschreibstift

Byzero iPad Eingabeschreibstift

Der JustMobile Alupen und diverse andere iPad Eingabestift sowie iPhone Stifte sind derzeit ein echter Renner bei uns. Jetzt kommt ein neuer Hersteller mit seiner ganz eigenen Kreation eines iPad Stylus Eingabestiftes auf den Markt, im coolen Retrolook in Bleistiftform samt Radiergummi. Nie wieder Fingerabdrücke auf dem Display und immer treffsicher die richtigen Touchscreen Tasten treffen und dabei noch ganz cool aussehen. Der geniale Giant Pencil Touchscreen Stylus für 14,90 Euro macht´s möglich. ;-)

Cooler Retro iPhone & iPad Eingabestift

Cooler Retro iPhone & iPad Eingabestift

Cooler Retrolook für den Stylus Touchpen

Cooler Retrolook für den Stylus Touchpen

Wacom kann Grafiktablets und Wacom kann auch Eingabestifte, das stellt der bekannte Hersteller und Designers Liebling einmal wieder neu unter Beweis. Der neue Wacom Bamboo Stylus iPad Eingabestift ist das Beste, was mir bisher in die Finger gekommen ist. Endlich hat man das Gefühl einen richtigen Stift in Händen zu halten mit dem man zeichnen, malen und vor allem auch auf dem iPad richtig schreiben kann. Aufgrund der völlig andersartigen, nachgebenden dünnen Spitze (6 mm statt 8 mm der Konkurrenz) des Wacom Bamboo hat man jetzt beim Schreiben auch nicht mehr das Gefühl, man hält ein Radiergummi in der Hand, das man ruckelnd über das Display zieht beim Schreiben oder Zeichnen. Die 25-jährige Markterfahrung von Wacom zeichnet sich offensichtlich aus. Noch nie hat es mir soviel Spaß gemacht mit einem iPad Eingabestift zu schreiben, bisher kamen da vor allem immer hackelige Hieroglyphen bei heraus und mit 3-4 Worten war auch schon mein iPad Display vollgeschrieben. Mit dem neuen Wacom Bamboo Stylus ist das definitiv anders! Zwar kostet der Stift satte 34,90 Euro aber er ist jeden Cent wert. Bevor Ihr Euch also einen Billigstift kauft, den Ihr frustriert schnell wieder in die Ecke legt, solltet Ihr den Wacom Bamboo Stylus testen. Das geht bei arktis.de ganz einfach, denn Ihr könnt Ihn einfach bestellen, 14 Tage testen und bei Nichtgefallen einfach wieder zurücksenden. Wie wär´s?  Meine Top 10 der iPad / iPhone Eingabestifte müsste ich somit etwas revidieren, der Wacom Bamboo Stylus gehört definitiv auf Platz 1!

Wacom Bamboo Stylus für iPad und iPhone

Wacom Bamboo Stylus für iPad und iPhone

Geschmeidige und weiche leitfähige Spitze für ein herausragendes Gefühl auf dem Display

Die Spitze ist der Clou: Geschmeidige und weiche leitfähige Spitze für ein herausragendes Gefühl auf dem Display

Ausgezeichnet mit dem iF Product Design Award 2011 bringt Just Mobile neue Eingabestifte für iPad, iPhone und iPod touch auf den Markt. Der AluPen, bisher ein Verkaufsrenner in Silber, ist ab sofort auch in den Farben Blau, Grün, Rot, Schwarz und Gold erhältlich. Der aus einem Stück Aluminium gefertigte AluPen gehört wohl zu den edelsten iPhone Eingabestiften überhaupt und erfreut sich bei uns allergrößter Beliebtheit, so daß es hier leider auch immer wieder zu Lieferengpässen kommt. JustMobile stellte jetzt auf der CES 2011 die neuen AluPen Stifte in den neuen Farben vor, die bereits schon nächste Woche lieferbar sein sollen, wir haben entsprechende Stückzahlen vorbestellt.

JustMobile AluPen Eingabestift in neuen Farben

JustMobile AluPen Eingabestift in neuen Farben

Besonders cool, der goldene AluPen aus einem Stück Aluminium gefertigt.

Besonders cool, der aus einem Stück Aluminium gefertigte goldene AluPen.

[weiterlesen…]

Schafft Ihre es auch auf dem iPad in Eurem virtuellen Notizbuch mit nur drei Worten das ganze Display zu füllen? Wenn Ihr auf der Suche nach einem Schönschreibstift seid, den Ihr als Grobmotoriker zum Schreiben auf dem iPad und gleichzeitig auch zur kompletten iPad Navigation benutzten könnt, dann schaut Euch den neuen “iClooly Multi Touch Pen” doch mal genauer an. Für 19,90 Euro erhaltet Ihr gleich 2 iPad Eingabestifte in einem, einen Touchpen sowie einen Stylus Pen, der sich unter der abschraubbaren Stiftkappe befindet. Genial! Für 19,90 Euro gibt´s den eleganten schwarz-silbernen Allrounder jetzt bei arktis.de (Produktseite).

Tipp: Mit der Notizbuch-App “Penultimate” könnt Ihr Euer iPad übrigens perfekt für die täglichen Notizen des Alltags nutzen. Gibt´s für 2,39 Euro im iTunes App Store und ist sein Geld mehr als wert! (Penultimate Produktseite)

iClooly Multi Touch Pen für iPad, iPhone und iPod touch

iClooly Multi Touch Pen für iPad, iPhone und iPod touch