iPad 3 Neuheiten

Das iPad 3 erscheint diese Woche und das ist Grund genug für uns jetzt schon mal etwas zu feiern. Wir tun das aber noch nicht mit Sekt oder Champagner, sondern in Form eines polarfrischen arktis.de Gutscheins im Wert von 5,- Euro, mit dem Ihr ab sofort bis zur iPad 3 Keynote bei arktis.de günstiger einkaufen könnt. Der Mindestbestellwert beträgt nur 25,- Euro und der Gutschein ist nur 1 x pro Person einlösbar. Den Code erhaltet Ihr hier auf unserer Arktis Facebook Fanseite. Dann mal frohes Shoppen und vor allem Vorglühen in der iPad 3 Woche. ;-)

5 Euro Gutschein für arktis.de - nur diese Woche!

5 Euro Gutschein für arktis.de - nur diese Woche!

iPad 3 News

von Rainer Wolf am 16. Januar 2012 in Allgemein,iPad News

Jetzt scheint es also amtlich zu sein, so dicht war der Informationsteppich jedenfalls schon lange nicht mehr, wie in diesen Tagen, alles dreht sich ums neue iPad 3 und dies soll sich bereits mit Hochdruck in der chinesischen Produktion befinden. Im März soll das iPad 3 in die Läden kommen (auch in die deutschen Apple Stores!) und es soll zahlreiche neue coole Features beinhalten, wie zB. einen neuen Quad-Core-Chip, die neue Handy 4G-LTE Funktechnik, eine dramatisch größere Akkuleistung sowie ein neues Retina Display mit brillanter Auflösung (höher als HD!). Da bisher aber noch keine iPad 3 Hüllen oder iPad 3 Sleeves auf dem Markt gesichtet wurden, gehen wir von arktis.de stark davon aus, dass sich äußerlich nichts geändert hat. GGf. wird es einen Millimeter dicker oder dünner aber daran glauben wir ehrlich gesagt nicht so ganz. Unsere Prognose: Äußerlich sieht das iPad 3 exakt aus wie das iPad 2. Mal sehen, ob wir diesmal mit unserer Prognose besser liegen als mit unseren tollen iPhone 5 Hüllen, die wir letztes Jahr großmundig angekündigt hatten und die hier im Container vor der Tür vor sich hindümpeln. Naja, no Risk no Fun! Wir kümmern uns dann mal um das vermeindliche iPad 3 Zubehör;-)

Das neue Apple iPad 3 - sieht es unverändert aus?

Das neue Apple iPad 3 sieht wohl so aus wie das iPad 2