Es ist also wirklich wahr, am 27. Januar zeigt uns Apple seine “neueste Kreation” und was wird das wohl anderes sein als das Apple Tablet. Hurra!! Damit uns die Wartezeit nicht zu lange vorkommt starten wir von arktis.de jetzt die große Apple Event “Vorfreude Woche”. Quasi ein “wir warten auf´s Christkind iSlat”. ;-) Wir servieren Euch viele polarfrische Aktionspreise, wie z.B. günstige iPods, iMacs, MacBooks, Gadgets und vieles mehr. Viel Spaß!

arktis.de serviert Euch die polarfrischen Preise!

arktis.de serviert Euch die polarfrischen Preise!

Jetzt ist es offiziell! Apple läd für den 27. Januar zur großen Pressekonferenz ins Yerba Buena Center for the Arts zur Besichtigung seines “neuesten Werkes” ein, na das wird dann wohl nichts geringeres sein, als das sehnlichst erwartete Apple Tablet. Wir sind voller Vorfreude!

Apple Event am 27. Januar um 19 h unserer Zeit.

Apple Event am 27. Januar um 19 h unserer Zeit.

Der ursprünglich nur für das Nintendo DS entwickelte Teil aus der GTA-Serie ist jetzt auch auf dem iPhone angelangt. Grand Theft Auto: Chinatown Wars von Rockstar Games.

Der Spieler muss sich als Huang Lin in der gefährlichen Stadt Liberty City beweisen, der als verwöhnter Sohn ausgeraubt und schwer verletzt seinem Schicksal hadern muss. Die besondere Grafik und die von der DS übernommen “Ansicht von oben” geben dem Spiel ein besonderes Aussehen. Überragende Interaktionsmöglichkeiten in eine offenen Spielwelt gepaart mit der besonderen Spieltiefe, die man von der GTA-Serie bereits gewohnt ist und dem neuen eigenen Soundtrack wird man mindestens in den GTA-Fans zufriedene Abnehmer finden. Für 7,99 EUR erhält man den neuesten Streich aus der GTA-Saga.

The Making of Avatar

von Rainer Wolf am 17. Januar 2010 in Allgemein,Kino Tipps

Wie hat James Cameron es in seinem 3-D Meisterwerk Avatar geschafft die Mimik seiner Schauspieler einzufangen und auf die blauen Avatare zu übertragen? Wenn Ihr Euch auch diese Frage nach dem Kinobesuch gestellt habt, hier ist die Antwort. Sehenswert!

Die täglich polarfrische iPhone App: Run!

von Rainer Wolf am 17. Januar 2010 in iPhone News,iPod News

Jump’N'Run-, Action- oder Ballerspiel. Oder vielleicht doch ein Zeichentrick-Spiel? Egal, dieses süchtig machende “kleine” iPhone Spiel sorgt für Kurzweil, ob unterwegs oder beim Spieleabend. Bei Run! ist man (naja, die Spielfigur halt) ständig in Bewegung.

Über verschiedene Schwierigkeitsgrade kann man festlegen, ob man Neuling oder erfahrener Spieler ist. Selbst ein eigenes Spiel kann man erstellen. 30 Level warten auf die Freischaltung, 13 verschiedene Hindernisse – die vom Hersteller auch aktualisiert bzw. ergänzt werden – gilt es zu überwinden. Neben zahlreichen kleinen Einstellungsmöglichkeiten und Features kann man seinen Spielstand z.B. bei Twitter veröffentlichen. Für nur 0,79 EUR bekommt man hier ein rundum gelungenes Programm.

Bereits seit dem 17. Dezember liegt Stundenplan in der Version 9.0 im iTunes Store vor: hierbei ist der Name mal wieder Programm, mit dem App lassen sich Stundenpläne verwalten.

Mit diesem kann nicht nur einen Stundenplan verwaltet werden, sondern gerne auch mehrere. So ist das App geeignet, um z.B. auch den Stundenplan von seinem Freund bzw. Freundin aktuell zu halten. Oder vielleicht von mehreren Kindern. Es können zu jedem Fach einzelne Notizen aufgenommen werden, die auch als “erledigt” makiert werden können. Mit der neuen Version sind u.a. auch wechselnder Wochenryhmus sowie der Versand und der Import von Stundenplänen per mail möglich. Und für 1,59 EUR hat das App sogar einen sehr fairen Preis.

Passend zum Frühstück gibt´s auch diesen Samstag wieder den polarfrischen, kostenlosen Audiopodcast “arktis.de unplugged” bei iTunes mit lockeren News der Woche rund um Apple Macintosh, iPhone, Gadgets und HighTech Toys. Lasst Euch unterhalten mit “Latte to go” und Croissant. Viel Spaß ;-) (iTunes Downloadlink)

Jede Woche polarfrisch, der arktis.de unplugged Podcast !

Jede Woche polarfrisch, der arktis.de unplugged Podcast !

arktis.de gibt es jetzt auch auf Facebook. Fans unserer Facebook Seite können jetzt ganz fix dort ein tolles Gadget gewinnen, das sich derzeit bei uns größter Beliebtheit erfreut. Wir verlosen nämlich auf unserer Facebookseite von arktis.de (Direktlink zu arktis.de auf Facebook) 10 x den sogenannten “Gute Laune Duschkopf” mit wechselndem LED-Licht für die erfrischende Morgendusche und das ganz ohne Strom (Per Wasserkraft wird eine Turbine angesteuert, die die LEDs zum Leuchten bringt). Wenn Ihr einen dieser tollen Duschköpfe gewinnen wollt, werdet jetzt einfach ein Fan von arktis.de auf Facbook und schreibt uns kurz ins dortige Kommentarfeld, was derzeit Eure Lieblings iPhone bzw. iPod touch App ist. Viel Glück! Teilnahmeschluss ist übrigens nächste Woche Freitag, der 22. Januar um 12 Uhr. Hier geht´s direkt zur Verlosung!

Wir verlosen 10 Gute Laune LED Duschköpfe bei Facebook

Wir verlosen 10 Gute Laune LED Duschköpfe bei Facebook

Das “Schweizer Messer” unter den Dienstprogrammen für das iPhone und den iPod touch ist AppBox Pro. Ob Datums- oder Währungsrechner, Lineal oder Systeminfo, hier wird alles geboten.

Mit 18 Programmen lässt AppBox Pro kaum noch Wünsche offen. Sowohl die systeminternen Angaben des iPhones werden ausgelesen, als auch allerlei andere nützlichen Berechnungen oder Anzeigen. Der Periodenkalender (nein, nicht das Periodensystem) kann auf Wunsch mit einem Passwort geschützt werden. Es gibt einen Feiertagekalender, Trinkgeld- und Einheitsrechner und die Möglichkeit, WebApps direkt und ohne Safari zu starten. Das und noch vieles mehr ist für nur 0,79 EUR zu bekommen.

Sieht von hinten aus wie ein kleiner Apple iMac. Jetzt gibt es einen neuen, um 90 Grad drehbaren Aluminiumständer für das iPhone sowie den iPod touch, der sich stark am Design der iMacs orientiert. “iClooly” heißt das Designerstück, das sich perfekt eignet um z.B. Videos auf dem iPhone zu gucken.

Update: Ab sofort bei arktis.de für 29,90 Euro bestellbar!

iClooly Aluminium Ständer für iPhone

iClooly Aluminium Ständer für iPhone