Revolutionär: dyson air multiplier

von Rainer Wolf am 30. März 2010 in Allgemein,Gadgets

Die Außentemperaturen steigen wieder langsam und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis wieder mehr oder minder hässliche Ventilatoren die Luft in unseren Büros verwirbeln. Da kommt die neue Innovation aus dem Hause Dyson (wir erinnern uns an den stylischen, beutellosen Dyson-Staubsauger) gerade rechtzeitig: Der “dyson air multiplier“. Der Gag: Der dyson air multiplier hat keine Flügel und kein Gitter, nur einen Rahmen, der gleichzeitig als Ventilator dient und den Luftstrom um das 15-fache verstärkt. Dadurch entsteht ein gleichmäßiger und angenehmer Luftstrom. Überhaupt macht sich das stylische Design hervorragend neben Cinema Display und MacBook auf dem heimischen Schreibtisch, vor allem wird sich garantiert jeder Eurer Gäste erst einmal fragen: “Was ist das für ein Teil? Vielleicht ein neues, bahnbrechendes Apple Produkt?” Für 299,- Euro ist der coole Designventilator ab sofort beim Hersteller (Produktseite) erhätlich.

Der dyson air multipiler erzeugt einen gleichmäßigen, angenehmen Luftstrom

Der Rahmen ist der Ventilator

arktis.de Webshop Update!

von Rainer Wolf am 30. März 2010 in Allgemein,arktis.de inside

Heute vormittag ist unser arktis.de Webshop kurzzeitig nicht erreichbar. Der Grund dafür ist das arktis.de Shopupdate mit zahlreichen neuen Funktionen wie z.B. “Liveshopping”, “Bundleangebote”, uvm. Wir arbeiten mit Hochdruck an dem Update und starten gleich wieder mit vielen polarfrischen neuen Aktionen durch. Laßt Euch überraschen!

Mein iPad und Ich – die erste Sendung!

von Rainer Wolf am 30. März 2010 in Allgemein,iPad News

Schaut Euch doch einfach mal jetzt die erste Folge von “Mein iPad und Ich” hier direkt an. In dieser ersten Ausgabe werden alle Fakten und Gerüchte zusammengefasst, die es schon jetzt zum iPad gibt. Außerdem startet Phipz diesen Podcast mit zwei ganz besonderen Aktionen für “Mein iPad und Ich…”-Zuschauer: Podcast Video

Mein iPad und Ich

b ( 1 )

Wow, was für ein Start! Schon am ersten Tag hat sich Philipp Riederle mit seinem neuen Podcast “Mein iPad und Ich” selbst Konkurrenz gemacht und seine bisherige Nr. 1 “Mein iPhone und Ich” an der Spitze der iTunes Podcast Technologie Charts abgelöst. Ab sofort gehören Platz 1 und 2 dem erst 14-jährigen, aber absolut souveränen Podcaster “Phipz“. Wir gratulieren!!! Ich glaube wir unterstützen von arktis.de genau den richtigen Podcast

(iTunes Direkt-Link)

Update 15.01 Uhr: Jetzt steht der Podcast auf Platz 1 von allen iTunes Podcasts!

Platz 1 bei iTunes!

Mein iPhone und Ich” ist der derzeit beliebteste iTunes Technikpodcast und rangiert seit Monaten in den Top 10 der iTunes Podcast-Charts, derzeit wieder auf Platz 1. Philipp “Phipz” Riederle, der erst 14-jährige Macher des Podcasts (da werden spontan Erinnerungen an meine Firmengründerzeit wach) startet mit einem zweiten Podcast unter dem Titel “Mein iPad und Ich” durch. arktis.de ist offizieller Partner dieses neuen Video-Podcasts bei iTunes und wir freuen uns auf erfrischende und leicht verständliche Infos, News, Tipps & Tricks rund ums Apple iPad. Diesen iPad Podcast könnt Ihr jetzt kostenlos bei iTunes unter diesem Link abonnieren und direkt ansehen. Viel Spaß!  (Homepage “Mein iPad und Ich“)

Der iPad Podcast: Mein iPad und Ich

Der erst 14-jährige Phillipp "Phipz" Riederle in seinem bisherigen Erfolgspodcast "Mein iPhone und Ich"

News & Tipps:

  • Das war abzusehen: die chinesische Regierung erklärt Verlagen und Chefredakteuren, wie und was sie über Google zu berichten haben.
  • Wartezeitverkürzung modern: Der FraPort versuchts mit dem Auslesen von MAC-Adressen.
  • Anzügige Inhalte auf dem iPhone: als Kunst verpackt klappts!

[weiterlesen…]

Es geht los: Apple verschickt das iPad

von Rainer Wolf am 29. März 2010 in Allgemein,iPad News

Erste Vorbesteller des Apple iPad in den USA haben soeben die ersten Versandbestätigungen von Apple erhalten (bisher ausschließlich über die Wi-Fi Varianten). In wenigen Stunden sollte also das Internet mit den ersten iPad Erfahrungsberichten überquillen. Wir freuen uns drauf! Auch wir werden uns dann in Kürze in die iPad Berichterstattung einklinken. Hurra, das Schattenboxen hat ein Ende!

Es ist soweit: Apple verschickt die ersten iPads (Foto: 9to5mac.com)

b ( 1 )

Danke macnews.de für den Link

Woche für Woche präsentieren Timo Hetzel und seine Crew Neues aus der Welt der Technik rund ums Apple iPhone, iPod, Macintosh und natürlich dem iPad. In gemütlicher Plauderrunde sorgen sie damit wöchentlich für rund 2 Stunden entspannte Unterhaltung. Seit 4 Wochen ist arktis.de offizieller Sponsor von “Bits und so“, einem der beliebtesten deutschen Podcast bei iTunes (übrigens Timo, Glückwunsch zu 5 Jahren Podcast!). Den “Bits und so” Podcast könnt Ihr Euch direkt kostenlos auf iTunes laden (Link) oder aber über die Homepage von “Bits und so” (Homepagelink). Und gleich haben wir noch ein spannendes neues Podcast Projekt für Euch…

Bits und so Podcast mit Timo Hetzel und Crew

Nein, wir befinden uns nicht in der Matrix, auch wenn es irgendwie um Pixel geht, bzw. um eine neue Halterung für ein Pixelwunder, nämlich für das iPad. “White Rabbit” ist der Name eines neuen Apple iPad Zubehörherstellers für wertige iPad Ständer und Halterungen aus Edelstahl, made in Germany. Aber auch sonst gibt es diese Woche wieder neue spannende Produkte und polarfrische Storys rund um Apple Macintosh, iPod, iPad und iPhone. Alles im neuen arktis.de unplugged Audiopodcast bei iTunes oder hier direkt über unseren RSS-Feed. Viel Spaß wünscht Euch Euer Rainer.

White Rabbit: Apple iPad Ständer aus Edelstahl

Seite 250 von 358« Erste...248249250251252...Letzte »