Neues von Belkin: Lego-Case für iPhone und iPod

von horchposten am 13. Februar 2013 in Allgemein,iPhone News,iPod News

Vom Zubehörhersteller Belkin erreichte uns folgende Pressemitteilung: “Belkin Announces Licensing Deal with The LEGO Group. Klingt spannend. Hier die vollständige Meldung:

Belkin, creator of people-inspired consumer technology products, today announced a multi-year licensing partnership with The LEGO Group to create innovative and fun accessories for mobile devices.

Starting in spring 2013, Belkin will launch a variety of smartphone cases incorporating Belkin’s quality product design with LEGO bricks for a unique “buildable” case experience. Designed for LEGO fans of all ages, the initial product line will focus on iOS devices, including the iPhone and iPod touch, with plans to expand to other platforms over the course of the partnership.

“The LEGO company is a renowned global brand, synonymous with quality, design and most importantly, fun,” said Patrick Sullivan, director of product management at Belkin. “This partnership opens up a whole new audience for Belkin and we are extremely excited to work together on a line of cases based on iconic LEGO toys that will inspire creativity and promote individuality in people of all ages.”

Wer in Las Vegas auf der CES 2013 unterwegs war, der konnte damals am Belkin-Stand schon erste Smartphone-Hüllen mit  LEGO-Noppen entdecken. Einige Journalisten hielten das nur für einen verspielten Design-Entwurf, doch jetzt ist Belkins Kooperation mit LEGO offiziell.

Mit seinen neuen Cases will Belkin die LEGO-Fans in allen Altersgruppen ansprechen. Die Rückseite der neuen Smartphone-Hüllen hat die klassischen LEGO-Noppen und soll ganz nach belieben mit LEGO-Steinen gestaltet werden. So kann jeder seinem Smartphone ein ungewöhnliches und verspieltes Design verleihen – und mit diesen ersten iPhone-Hüllen scheint Belkin die Apple-Fans ganz besonders im Visier zu haben.

iPhone Lego-Case von Belkin (Front View)

Neues iPhone-Case von Belkin: Das Lego-Case (Front View)

iPhone Lego-Case von Belkin (Back View)

Neues iPhone-Case von Belkin: Das Lego-Case (Back View)

Nicht nur die iPhone-Hüllen kommen mit einer LEGO-kompatiblen Rückseite daher, auch für den iPod touch hat Belkin eine entsprechende LEGO-Hülle vorgestellt. Die Menge der Noppen hängt bei den LEGO-Hüllen jedoch von der Gestaltung des jeweiligen Apple-Geräts ab. Beim iPhone reichen die Noppen auf dessen Rückseite bis zum Rand, dagegen gibt es beim iPod touch, wegen dessen gewölbter Rückseite, nur einen sehr schmalen Noppen-Streifen.

iPod Lego-Case von Belkin (Back View)

Neues iPod-Case von Belkin: Das Lego-Case (Front View)

iPod Lego-Case von Belkin (Back View)

Neues iPod-Case von Belkin: Das Lego-Case (Back View)

Werden wir Belkins neue LEGO-Cases in unseren Store aufnehmen? Wir sind noch unsicher und müssen uns die Musterexemplare im Frühling mal in Ruhe anschauen. Einserseits werden die iPhone- und iPod-User immer jünger und die Noppen ermöglichen es, das Apple-Geräte problemlos und schnell mit LEGO-Elementen verbunden werden – beispielsweise mit den Mindstorm-Robotern. Doch leider gibt es von Belkin und LEGO keine Auskunft darüber, wie sich die beiden Unternehmen die weitere Zusammenarbeit eigentlich genau vorstellen.

Andererseits haben die Bastelkinder bei Arktis sofort glänzende Augen bekommen und sich die verrücktesten Sachen ausgedacht: iPhone-Ständer aus LEGO-Steinen oder iPod-Halterungen aus LEGO-Steinen. Warum nicht? Dem Spieltrieb scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein.

Belkin strebt jedenfalls eine mehrjährige Partnerschaft mit LEGO an und hat bereits eine Serie von Smartphone-Cover angekündigt. Wir lassen uns mal überraschen, was von Belkin und LEGO noch so alles kommen wird.