Nach dem Sturm: Aufräumarbeiten in der Arktis

von Rainer Wolf am 15. Juli 2010 in Allgemein,arktis.de inside

Aufräumen heißt es heute bei uns nach dem gestrigen heftigen Unwetter. Zum Glück hat es nur eine nicht rechtzeitig hochgefahrene Markise und ein paar Buchstaben unseres Firmenschildes gekostet. Kommt jetzt blos nicht auf die Idee, dass schon der Putz bei uns bröckelt. Wir kleben das schon wieder an… wenn wir die Buchstaben wieder finden…

Unser 6 Meter hohes Firmenschild muste dran glauben...

Unser 6 Meter hohes Firmenschild musste dran glauben...