arktis.de inside

Hear the Beach!

by Rainer Wolf on 6. Juli 2015 in Allgemein,arktis.de inside,iPhone News

Auf geht´s zum Strand zur polarfrischen Arktis Sommer Fotosession. In den nächsten Tagen präsentieren wir Euch hier im Blog die ersten Fotos unserer coolen Sommer Gadgets für einen garantiert heißen Sommer mit arktis.de. Mit dabei z.B. lautstarke Bluetooth Lautsprechersysteme, mit denen Ihr am Strand garantiert für gewisse Aufmerksamkeit sorgen werdet. Aber wir haben noch viel mehr cooles Zeugs für Euch…

Blitzeinschlag bei arktis.de

by horchposten on 5. Juli 2015 in Allgemein,arktis.de inside

Eigentlich haben wir gedacht, bei Arktis haben wir schon alles erlebt: Einbruch, Server-Ausfall, Wasserschaden, Wespen und Hasenaktivitäten im nächtlichen Lager. Doch jetzt ist im Arktis-Firmengebäude auch noch ein Blitz eingeschlagen und hat Teile unserer Technik lahmgelegt.

Wir haben zwar keinen Ausnahmezustand (wie beim Unwetter 2013), aber von der Kaffeemaschine über Telefonanlage und Drucker bis zur Lagerlogistik hat die Überspannung einigen Schaden angerichtet. Techniker sind schon mit Reparaturarbeiten beschäftigt und in den nächsten Tagen wird alles wieder in Ordnung sein.

Laut Wetterdienst sollten in unserer Region die Sommergewitter ja am Sonntag gegen Abend ihren Höhepunkt erreichen und dann in der Nacht zum Montag allmählich abklingen. War wohl eine kleine Fehlprognose. Stattdessen hatten wir am Sonntag einen wunderbaren Sommerabend … und seit einigen Stunden auch wieder Strom und Kaffee.

In Kürze werden arktis.de und seine Mitarbeiter wieder den gewohnten Service bieten, bis dahin bittet das Arktis-Team noch um etwas Geduld und Verständnis. Danke.

 

Wir sind in ganz Deutschland unterwegs, filmen mit unserer Kameradrohne und schießen tolle Fotos (bis 4K) von ganz oben. Luftbilder und Imagefilme sind bei uns viel günstiger als man vielleicht auf den ersten Blick erwarten mag. Schon ab 50,- Euro (zzgl. Anfahrtskosten) berechnen wir beispielsweise für ein schönes Luftbild. Für einen entsprechenden Imagefilm (egal ob von oben oder unten) berechnen wir je nach Aufwand. Wir drehen alles vom einfachen Filmschnipsel z.B. für eine Produktion, wie z.B. ein Gebäudeüberflug bis hin zum kompletten Kinospot (kompletter Film inkl. Schnitt und Vertonung). Ihr habt Interesse an Fotos oder einen Film von oben? Dann schickt uns einfach Eure Anfragen per EMail an rw@arktis.de. Angebot kommt umghend.

Azubi Tobi ist im nächten Arktis Filmchen unser „Dronehunter“. Die Vorbereitungen für den aufwändigen Dreh laufen bereits auf Hochtouren (wir berichteten). Gestern standen erste Tests der neuen Filmrequisiten an. Unser Tobi scheint sich schon schnell vertraut gemacht zu haben mit dem neuen Arbeitsgerät. Aber warum zur Hölle hat er nur diesen brauen Bademantel dabei an?

Tobi mit der NetGun

Arme Kollegin, bei Arktis muss man was mitmachen…

Egal ob unsere beliebten YW&F Motivhüllen für iPhone & Co. mit frechen Sprüchen, unsere exklusiven Ledertaschen von Aviato® für MacBook Air und iPad oder aber die neue Kollektion von Johnny Palermo für´s Smartphones. Gestern war unser Kreativteam in der Gegend unterwegs mit der Kamera und einem Berg von Schutzhüllen und Taschen. Die Fotos werdet Ihr in den nächsten Tagen überall auf arktis.de, auf Facebook und Instagram finden, u.a. in unserer neu eingerichteten Mädelsecke.  Hier mal ein paar Impressionen von unserer gestrigen Session, alle Taschen und Hüllen findet Ihr jetzt bei uns im Webshop.

Aviato Ledertasche OXFORD für MacBook und iPad

;-)

Neue iPhone 6 Hüllen für die Mädels

Noch mehr Fotos gibt´s nach dem Break:

[weiterlesen…]

Mission Mars?

by Rainer Wolf on 18. Juni 2015 in Allgemein,Arktis Videos,arktis.de inside

Auch wenn es auf dem ersten Blick so aussieht, wie die Bergbauarbeiten einer Mars Kolonie handelt es sich hierbei allerdings doch nur um den Set für unser nächstes kleines Arktis Filmchen. In „Dronehunter“ präsentieren wir Euch das ultimative Gadget unserer Zeit und Azubi Tobi darf wieder alles geben. Lasst Euch überraschen, es wird noch ein paar Tage dauern bis wir Zeit für den eigentlichen Dreh haben. Die Requisiten sind bestellt (weltweit zusammengesammelt, ein Paket kommt sogar aus Pakistan!) und die Story steht. Apropos es dauert noch etwas, wir schulden Euch noch ein weiteres Filmchen. Für „DroneRace“ suchen wir aktuell immer noch eine freie Rennstrecke, auf der wir einen PS-starken Boliden gegen unsere DJI Inspire 1 Drohne antreten lassen können. Auf freier Straße trauen wir uns dann doch nicht die Action zu filmen. Aber wir sind dran…

Mission Mars?

Coole Location

Sommer, Sonne, Schlecks Eis. Ihr erinnert Euch an unser kleines Filmchen über die wahrscheinlich coolste Eisdiele überhaupt?! Unser kleines Video mit den einmaligen Schlecks Eis Kreationen scheint derzeit im Internet große Kreise zu ziehen und immer mehr Medien berichten darüber. Erst heute morgen erstaunte sich ein Radio Moderator darüber, dass es Eis ja jetzt auch mit Milchschnitte gibt und die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) schreibt gleich eine Kolumne über den neuen Viralen Hit im Netz. Für alle die unser Schlecks Filmchen noch nicht gesehen haben, wir haben das Schlecks Eis Filmchen auch nochmal bei YouTube hochgeladen. Hier ist der Link. Aber vorsicht, ich hab Euch gewarnt, danach wollt Ihr kein anderes Eis mehr essen.

NOZ: Eisdiele Schlecks sorgt für viralen Hit

Warnschilder vor bissigen Hunden oder einer flächendeckenden Kameraüberwachung sind langweilig und flößen höchsten noch Provinz-Einbrechern Respekt ein. Ab jetzt schrecken fiese Überwachungsdrohnen, fliegend auf geostationärer Bahn direkt über dem zu schützenden Objekt doch viel mehr ab (keine Ahnung ob das geht, klingt aber gut). Wir machen den Test bei arktis.de und haben uns zumindestens schon mal diese abschreckenden Warnschilder gebastelt, die Ihr natürlich auch sehr gerne bei uns im Gadget Shop bestellen könnt. Abschreckung pur würd ich sagen, oder? Wir werden sehen… ansonsten muss ich in der Mittagspause einfach mal ein paar Kontrollrunden mit meiner DJI Inspire 1 Drohne mehr über´s Firmen Grundstück fliegen.

VORSICHT – Arktis Grundstück ist Drohnenüberwacht ;-)

Das Steigenberger Grandhotel Petersberg und Gästehaus der Bundesregierung hat eine denkwürdige Geschichte hinter sind. Königin Elisabeth II., Bill Clinton, Nelson Mandela sowie viele weitere Staatsoberhäupter haben hier residiert. Kürzlich wurden wir vom Steigenberger Team engagiert ein Drohnenfilmchen vom Luxushotel ganz oben auf dem Petersberg in Bonn zu drehen. Ausschnitte davon präsentiere ich Euch gerne hier im Arktis Blog. Wenn Ihr also mal in der Nähe von Bonn seid, schaut einfach mal oben auf dem Petersberg vorbei, die Aussicht ist gigantisch. Aber seht selbst.

Arktis Droneproject

Wir filmen von oben: Arktis Dronesproject

Sorry Leute, aber ich muss mich hier grad etwas in Apple Motion einarbeiten. Hier sind meine ersten, zugegeben noch steigerungsfähigen Gehversuche, die ich Euch aber nicht vorenthalten möchte. 😉

Drohnenaction in der Arktis

Seite 1 von 6212345...Letzte »