Allgemein

Ein kleines Dankeschön an alle Arktis Fans

von Rainer Wolf am 23. Oktober 2014 in Allgemein

Einfach mal so. Ein dickes Dankeschön an alle Arktis Fans. Ihr seid einfach spitze! :)

Danke!

Danke!

 

b ( 0 )

Aufgrund des Booms im Smartphone Markt befindet arktis.de sich aktuell in einer starken Wachstumsphase. Unser Team braucht dringend Verstärkung. Aktuell könnt ihr Euch daher bei uns auf verschiedene Stellen bewerben. Egal ob als Kaufmann/-frau für Bürokommunikation (Vollzeitstelle) oder als Aushilfskraft im Versandlager. Ihr sucht neue Herausforderungen und liebt es mit einem jungen, kreativen und engagierten Team zusammenzuarbeiten? Dann schickt uns bei Interesse jetzt Eure Bewerbung ganz einfach per Mail an Bewerbung@arktis.de. Wer weiß, vielleicht habt Ihr nächste Woche schon einen neuen Arbeitsplatz bei einem großen Apple Versandhändler in Rosendahl-Osterwick, mitten im schönen Münsterland.

Komm ins Arktis Team

Komm ins Arktis Team!

b ( 0 )

Der französische Musiker Jean Michel Jahre gilt als Webbereiter der elektronischen Musik. In den letzten Jahren macht der Klangkünstler allerdings weniger durch seine Musik auf sich aufmerksam, als durch coole Soundsysteme wie z.B. jetzt den neuen iPhone Lautsprecher AeroBull in Gestalt eines Mini Pitbulls. Dank integriertem Lightning Dock lässt sich jedes neue iPhone mit Lightning-Anschluß einfach auf den Kopf des AeroBull setzen und via Bluetooth mit dem AeroBull Lautsprecher verbinden. Im Inneren des AeroBull sind ein bassstarker 60 Watt Subwoofer sowie zwei 20 Watt Satelittenlautsprecher versteckt. Wie der kleine Pitbull letztlich klingt, können wir leider noch nicht sagen, aktuell liegen uns nur Pressefotos des Herstellers vor. Nur der Preis ist schon durchgesickert. Stolze 1299,- Euro soll AeroBull kosten, der in diversen Farben ab Ende November 2014 lieferbar sein wird, rechtzeitig zu Weihnachten also. Übrigens, zusammen mit dem AeroBull wird auch ein Knochen ausgeliefert, der als Fernbedienung fungiert. ;-)

AeroBull von Jarre

AeroBull von Jarre

Der Knochen ist die Fernbedienung

Der Knochen ist die Fernbedienung

 

b ( 0 )

Der sogenannte Black Friday hat sich als DER Shoppingevent des Jahres etabliert und auch dieses Jahr werden sich Online-Versender und lokale Händler wieder so manche Rabattschlacht liefern. Der Black Friday kommt traditionell aus den USA. Dort startet man am Tag nach Thanksgiving in das Weihnachtsgeschäft mit dem sogenannten “Black Friday”. Auch hierzulande hat sich die gigantische Rabattschlacht am Black Friday mitlerweile etabliert und jedes Jahr machen mehr Anbieter mit (Einen guten Überblick über aktuelle Black Friday Aktionen findet Ihr z.B. auf black-friday.de.). Natürlich findet Ihr am Black Friday auch auf arktis.de wieder coole Angebote rund um Apple Zubehör und tolle Gadgets. Jetzt schon sammeln wir palettenweise Ware für den Black Friday. Am 28. November 2014 ist es dann soweit, dann hauen wir den ganzen Tag über ein Schnäppchen nach dem anderen raus. Am besten, Ihr meldet Euch jetzt schon für den kostenlosen Arktis Newsletter an, dann verpasst Ihr garantiert kein polarfrisches Apple Schnäppchen am Black Friday.

Am 28. November 2014 ist Black Friday

Am 28. November 2014 ist wieder Black Friday

b ( 0 )

Die ersten iPad Air 2 Hüllen sind da!

von Rainer Wolf am 20. Oktober 2014 in Allgemein,iPad News

Ganz frisch und exklusiv haben wir heute die ersten iPad Air 2 Hüllen und iPad Air 2 Smart Cover von unseren Lieferanten aus Übersee erhalten. Jetzt können wir uns einen Überblick über das Hüllenangebot für das brandneue Apple Tablet verschaffen und entsprechende Produkte auf arktis.de aufnehmen. Puh, Produkttexte schreiben, Fotos schießen und iPad Air 2 Magnete mit den Smartcover auf Funktion testen – das klingt wieder nach etwas Arbeit. Egal, dafür sind wir wieder die Ersten mit einem umfangreichen iPad Air 2 Hüllenangebot! :-) Die ersten iPad Air 2 Hüllen könnt Ihr nämlich jetzt schon bei uns bestellen, viele weitere werden sicherlich in den nächsten Tagen folgen, ebenso wie z.B. auch iPad Air 2 Displayschutzfolien.

iPad Air 2 Hüllen

iPad Air 2 Hüllen

b ( 0 )

Mit nur 6,1 Millimeter ist das neue iPad Air 2 unglaubliche 18% dünner geworden! Man kann sogar zwei neue iPad Air übereinanderlegen – und beide Tablets sind zusammen trotzdem dünner, als das erste iPad aus dem Jahr 2010.

Dank einer neuen Display-Generation mit Antireflexionsbeschichtung gibt es beim Retina-Display jetzt 56% weniger Reflexionen, sowie höhere Kontraste und lebendigere Farben. Auch wer von der Seite auf das iPad Air 2 schaut, wird diesen Effekt deutlich wahrnehmen. Laut Apple soll das neue iPad das einzige Tablet mit dieser innovativen Antireflexionsbeschichtung sein.

Mit dieser neuen Display-Generation ist es den Ingenieuren gelungen das iPad so zu verschlanken, dass Apple jetzt mit dem iPad Air 2 den weltweit dünnsten Tablet-Computer im Angebot hat. :-)

 

b ( 0 )

Heute Abend kommen die neuen iPads!

von Rainer Wolf am 16. Oktober 2014 in Allgemein,iPad News

In wenigen Stunden ist es endlich wieder soweit, Apple präsentiert uns tolle neue Produkte. Nur wenige Wochen nach der iPhone 6 bzw. der Apple Watch Vorstellung. Wir hoffen heute auf ein neues iPad Air 2, ein überarbeitetes iPad mini 3 und vielleicht sogar ein extra großes iPad Pro. Das neue Apple Mac OS X Betriebssystem wird natürlich eine große Rolle spielen und neue Macintosh Harware ist auch überfällig. Aber was hat Apple und noch Feines zu bieten? Ein neues Apple TV? Ein “One more thing…“? Ab 19:00 Uhr sind wir schlauer. Cool: Apple bietet wieder einen Livestream an (der diesmal hoffentlich stabil läuft), so könnt Ihr direkt live bei der Keynote mit dabei sein.

Rainer Wolf von arktis.de

Rainer Wolf von arktis.de

b ( 0 )

Im iBookstore kann man sich bekanntlich den iPad User Guide for iOS8 kostenlos laden. Schaut man auf die aktuellen Screenshots, ließt man erstaunliches. Die Rede ist von einem “iPad Air 2” sowie einem “iPad mini 3“. Bringt Apple scheinbar doch die erst kürzlich für die iPad Reihen abgelegten Modellproduktnummern zurück? Nach dem “Neuen iPad mini mit Retina” und dem “Neuen iPad Air” jetzt endlich wieder wie beim iPhone Modellnummern? Das wäre für uns als Hüllenanbieter natürlich fantastisch und würde vieles einfach machen. Für uns und für Euch. Oft kommt es nämlich vor, dass einige unserer Kunden manchmal gar nicht wissen, welches iPad Modell sie exakt haben. “Ich hab ein iPad!”, heißt es da oft am Telefon oder per EMail. Die Wiedereinführung der Produktnummern würde uns auf jedenfall helfen schneller das entsprechende iPad Modell zu identifizieren und passendes Zubehör zu finden. Außerdem hilft es Euch natürlich auch auf arktis.de entsprechende iPad Air 2 Hüllen bzw. iPad mini 3 Hüllen viel einfacher zu finden. Klickt Euch einfach in die entsprechende Kategorien rein. Kein Mensch sucht nämlich nach “Hüllen für das neue iPad mini mit Retina Display”, eher nach “iPad mini 3 Hüllen”. Wir sind gespannt, ob Apple morgen tatsächlich ein iPad Air 2 sowie ein iPad mini 3 präsentieren wird. Vielleicht sehen wir morgen ja auch noch ein 12,9 Zoll großes iPad Plus!? Man wird ja noch träumen dürfen… die Produkt-Modellnummern jedenfalls wären schon ein Traum. Morgen wissen wir mehr. ;-)

iBooks Screenshot von Apples iPad User Guide

iBooks Screenshot von Apples iPad User Guide

b ( 0 )

Ein Hauch von Normalität

von Rainer Wolf am 13. Oktober 2014 in Allgemein,arktis.de inside

Alles ist anders. Seit der iPhone 6 Präsentation von Apple ticken die Uhren anders im Arktis-Lager. Lauter. Schneller. Heftiger. Viel heftiger! Unser in den letzten Wochen doch sehr strapaziertes Lagerpersonal würde sagen, es klingt wie der unerbittliche, nicht enden wollende Trommelschlag auf einer Galeere. So zumindestens dürften sich meine Kollegen fühlen, nachdem Sie endlos oft mit randvollen Einkaufswagen die schier endlosen Lagergänge abgelaufen sind um Bestellungen zu kommissionieren. Hüllen. Hüllen. Hüllen. Überall nur Hüllen. iPhone 6 und iPhone 6 Plus Hüllen wohl gemerkt. Es scheint keiner mehr etwas anderes zu bestellen als Schutzhüllen für iPhone 6 oder 6 Plus. Wunderbar! Eigentlich… Aber natürlich kann diese unglaubliche iPhone Hüllen Bestellflut nicht von Dauer sein und seit zwei Tagen zeigen sich vorsichtige, erste Anzeichen einer leichten Sättigung (und Erschöpfung). 15% weniger Bestellungen am heutigen Montag wie noch vor einer Woche. Knickt etwa die iPhone 6 Nachfrage etwas ein? Eher wohl nur eine kurze Verschnaufpause aufgrund Apples Lieferschwierigkeiten. Man merkt förmlich, die einzelnen Apple iPhone 6 Lieferwellen bei uns im Arktis Lager. Immer wenn Apple wieder eine Fuhre iPhone 6 ausgeliefert hat, schlagen kurze Zeit später bei uns die Hüllen Bestellungen auf und die fleissigen Jungs und Mädels im Lager laufen sich die Hacken ab. Im wahrsten Sinne des Wortes. Keiner trägt ein Fuelband, sie alle würden wohl von Rekord zu Rekord hechten. Aber auch so hört man das Quitschen der Turnschuhe und wittert einen etwas süßlichen Geruch in den Hallengängen. Das ist wahrlich schon richtiger Sport hier – einen Workout könnt Ihr Euch sparen Leute, fangt einfach bei uns im Arktis Lager an. Billiger als jedes Studio und Ihr bekommt noch Geld dafür. Wir bräuchten dann auch noch wohl dringend neues Lagerpersonal… ;-) Im Zickzack-Kurs jagen unsere “Picker” durch die Lagergänge (das sind die Kollegen, die den blinkenden Lichtern im Lager hinterhereilen und die Einkaufswagen mit Euren bestellen Produkten füllen). Manchmal stehen sie auch zu dritt hintereinander im Stau und warten nur darauf, einen Kollegen auf der langen Gerade überholen zu können. “In Lagersektor 3 kommt es aufgrund zähfließenden Verkehrs zu Verzögerungen. Leute, nehmt die Umleitung über die iPad Hüllengänge. Da ist grad keiner. Da kommt erst diese Woche was neues raus…” Und wie immer wenn man glaubt, den Stau umfahren zu haben, erwischt es einen dann doch noch. Am Aufzug. Entweder ist dieser voll mit Ware anderer Kollegen oder grad im falschen Stockwerk. Exakt 32 Sekunden Verschnaufpause, bis er wieder aus dem Erdgeschoss hochgefahren ist. Puh….. Ja, unser Team gibt wahrlich alles, nicht nur im Lager. Auch vorne im Kundenservice vollbringt unser Serviceteam wahre Höchstleistungen – an jedem Wochentag, selbst am Samstag und Sonntag. Wir haben schließlich ein Ziel, Euch schnell mit Euren gewünschten Hüllen zu beliefern. Sollte es in den letzten Tagen mal nicht immer so geklappt haben mit der 24 Stunden Lieferung, seid uns bitte nicht böse. Wir geben wahrlich alles, mehr als eigentlich geht. Wiiiirklich! Aber das wisst Ihr ja auch, jedenfalls erhalten wir von Euch tolles Feedback per Mail und am Telefon (falls Ihr endlich mal durchgekommen seit – unsere Leitungen glühen und Kollegen greifen oft schon zum Handy, um überhaupt nochmal eine freie Leitung zu erwischen). Für heute abend machen wir jetzt Feierabend aber morgen früh um kurz nach 6 Uhr (vielleicht auch schon ab 5) schalten die ersten schon wieder das Licht an. Es wird also wieder eine kurze Nacht werden. Für heute jedoch ist erstmal unser Lager geschlossen… unser Team von Wareneingang zeigt seinen Anflug von Wahnsinn seine Begeisterung über den nahenden Feierabend auf seine ganz besondere Weise. Der Lageraufgang wurde einfach mal eben mit Flatterband versperrt. Kollegen, Ihr habt es Euch mehr als verdient! Ihr seid Spitze – allesamt!!! Jawoll!!!! FEIERABEND! Gute Nacht! ;-)

Im Arktis Versandlager

Heute abend im Arktis Lager… ;-)

b ( 0 )

Wir haben für Euch unsere beliebten Motomo Schutzhüllen mit der gebürsteten Aluminium Rückseite etwas näher unter die Lupe genommen. In unserem aktuellen Hands-on Video zeigen wir Euch die Hüllen im Detail anhand eines Apple iPhone 6 Plus. Motomo Hüllen sind für nahezu alle gängigen Smartphones lieferbar, u.a. auch für iPhone 5s, iPhone 4s, Samsung Galaxy S5, S4, S3, uvm.

b ( 0 )